Multimedia-Anbieter präsentiert »Zen Stone Plus« Creative packt Speicher und Display in seinen Mini-MP3-Player

Redakteur: Katharina Krieg

Mit dem »Zen Stone Plus« legt Creative im günstigen Einstiegssegment nach. Das »Plus« des Mini-MP3-Players steht für das Display, das den Neuling kennzeichnet. Darüber hinaus hat der Produzent das Speichervolumen verdoppelt und den Preis erhöht.

Anbieter zum Thema

Der »Zen Stone«, den Creative im Mai vorstellte, sollte ein peppiges Produkt zum Einstieg sein. Der jungen Klientel wurde ein Mini-MP3-Player mit ordentlichem Preis-Leistungs-Verhältnis präsentiert. Viele bunte Farben sollten den trendbewussten Anwender bei Laune halten. Eines dürften die Anhänger des mobilen Musikgenusses jedoch vermisst haben: ein Display. Nun ist es da. Creative bessert nach und präsentiert den »Zen Stone Plus« , der es seinem Besitzer erlaubt, die Liedinformationen in blauer Leuchtschrift von einer runden Anzeige abzulesen.

Die Möglichkeiten des Displays nutzt der Hersteller voll aus. Deshalb bringt die Jukebox auf lediglich 5,6 x 3,5 x 1,3 Zentimetern zusätzlich ein FM-Radio, eine Stoppuhr und ein Diktiergerät unter. Auf dem »Shortcut-Button« kann sich der Musikfan seine favorisierten Funktionen programmieren und schneller abrufen. Außerdem hat Creative den Speicherplatz verdoppelt. Die Plus-Version bietet auf zwei Gigabyte genügend Raum für bis zu 1.000 Songs.

Bildergalerie

Die verbesserten inneren wie äußeren Werte haben allerdings ihren Preis. Kostete der Zen Stone rund 40 Euro, soll der Kunde für das »Plus« an Funktionen und Speicherplatz nun 70 Euro auf den Ladentisch legen. Der Mini-MP3-Player ist ab sofort in Schwarz, Weiß, Pink, Hellgrün, Blau und Rot erhältlich. Mit dem passenden Zubehör kann der Anwender das Modell noch aufhübschen. Creative hat unter anderem ein Armband für das Handgelenk oder den Oberarm, verschiedene Silikon-Hüllen mit Gürtelclip und einen Schlüsselring im Programm.

Ab Mitte August kann der Stone-Besitzer seine Lieblingsmusik zudem mit anderen Hörern teilen. Ein tragbares Lautsprechersystem namens »Travelsound Zen Stone« macht es möglich. Mit zwei AAA-Batterien bestückt liefert es 20 Stunden Musikgenuss für unterwegs. Das Travelsound-System ist für rund 40 Euro in Schwarz und Weiß erhältlich.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2005646)