Suchen

Geschäftsausbau Bechtle akquiriert Wide Technology Partners

Autor: Ann-Marie Struck

Das deutsche IT-Systemhaus Bechtle startet das neue Jahr mit dem Kauf von Wide Technology Partners. Die Schweizer IT-Gesellschaft ist auf Networking, Datacenter, Voice und Security mit Fokus auf Produkte von Cisco spezialisiert. Mit der Akquisition stärkt Bechtle seine Präsenz in der Schweiz.

Firmen zum Thema

Seit dem 1. Januar 2020 gehört Wide Technology Partners zu Bechtle.
Seit dem 1. Januar 2020 gehört Wide Technology Partners zu Bechtle.
(Bild: metamorworks - stock.adobe.com)

Das Schweizer IT-Unternehmen Wide Technology Partners wird von Bechtle aufgekauft. Die Übernahme erfolgt rückwirkend zum 1. Januar 2020. Über den Kaufpreis ist nichts Näheres bekannt.

Die IT-Gesellschaft mit Firmensitz in Baar im Schweizer Kanton Zug ist auf Cisco-Technologien und Managed Services spezialisiert. Der IT-Dienstleister beschäftigt derzeit 20 Mitarbeiter in der Schweiz sowie in einer Niederlassung in Vietnam.

Unter der Leitung des bisherigen Unternehmenseigentümers und Managing Directors, Reza Kordi, werden die Mitarbeiter ab sofort den Bereich Professional Services innerhalb des IT-Systemhauses Bechtle Schweiz unterstützen. Durch den Aufkauf baut Bechtle sein Managed-Service-Portfolio weiter aus.

(ID:46312154)

Über den Autor

 Ann-Marie Struck

Ann-Marie Struck

Redakteurin