Aktueller Channel Fokus:

AV & Digital Signage

Integrationsprozess soll 2009 abgeschlossen sein

Arxes NCC wird langsam TDMI

11.09.2008 | Redakteur: Sarah Maier

Hans-Jürgen Bahde, CEO der TDMI Holding AG
Hans-Jürgen Bahde, CEO der TDMI Holding AG

Auf der Hauptversammlung der Arxes NCC AG wurden die Weichen für die Zukunft des Konzerns gestellt. Ein einschneidender Schritt ist die Umfirmierung zur TDMI AG. Der Name Arxes bleibt trotzdem erhalten, in Form einer GmbH.

Im Dezember 2007 stieg die TDM Holding als strategischer Investor bei Arxes NCC ein. Im Gepäck hatte sie die IT-Dienstleister Becom, Comparex und Inforsacom, die mit dem Vertrag unter das Dach von Arxes NCC verschoben wurden. Diesem Konstrukt steht Hans-Jürgen Bahde als CEO vor. Im März erklärte Bahde, wie er die neue Unternehmensstrategie angehen wolle. Seine Schlagworte dabei waren »Integration« der einzelnen Unternehmen und »sanfte Re-Branding-Strategie«. Ein halbes Jahr später zeigen die vorläufigen Halbjahreszahlen zwar noch nicht das gewünschte Ergebnis, trotzdem ist Bahde zufrieden:

»Wir liegen mit unserer Integrations-Roadmap gut in der Zeit, das Portfolio ist definiert, und wir sind hier bereits im Roll-out. Die Neustrukturierung der Organisation sowie die Prozessharmonisierung innerhalb der verschiedenen Unternehmen verlaufen ebenfalls planmäßig. Bei der Standardisierung der IT gibt es allerdings noch einiges zu tun. Insgesamt werden wir bis zum Jahresende rund 80 Prozent unserer Ziele in diesen Bereichen erreicht haben. In weiteren sechs bis neun Monaten soll dann auch der Rest umgesetzt sein.«

Gerade wurden auf der Hauptversammlung drei wichtige Beschlüsse gefasst:

  • Die Umfirmierung der Arxes NCC AG in TDMi-Aktiengesellschaft
  • Das neue Geschäftsjahr beginnt künftig einheitlich am 1. November.
  • Der operative Bereich IT-Dienstleistungen wird in die Arxes GmbH ausgegliedert.

Lesen Sie mehr zur Umstrukturierung auf der nächsten Seite.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2015311 / Aktuelles & Hintergründe)