Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

Die Titelstorys der IT-BUSINESS

Von wegen „Under-Cover“

| Redakteur: Wilfried Platten

Die Titelstorys finden Sie immer hier zum Nachlesen.
Die Titelstorys finden Sie immer hier zum Nachlesen. (Bild: © Zerbor - Fotolia.com)

Hier finden Sie die Titelgeschichten unserer Druck-Ausgaben zum Nachlesen.

Jede Ausgabe der IT-BUSINESS hat ihre Cover-Story. Fast immer ist sie einem Unternehmen gewidmet, das gerade einen ganz besonderen Anlass dazu bietet: ein Distributor, der neue Wege geht, ein Unternehmen, das mit Innovationen glänzt oder ein Systemhaus, das sich neu aufstellt. In diesem Rahmen liefern wir Ihnen News und Hintergrundwissen zu Trends, Technologien, Vertriebs- und Marketing-Themen. Ein ganz besonderes Format also, mit Informationen und Lesestoff, den wir Ihnen online natürlich nicht vorenthalten wollen.

Komsa führt TK und IT zusammen

Wegbegleiter der Konvergenz

Komsa führt TK und IT zusammen

20.12.17 - In Zeiten von All-IP gehören Kommunikations- und Netztechnik zusammen. Der TK-Distributor Komsa hat sich darauf eingestellt und vertreibt in seiner B2B-Sparte ein breites Sortiment an Netzwerk- und UCC-Produkten. Mit der Ausrichtung auf Cloud, Security und Managed Services positioniert sich Komsa als Partner, der den ITK-Fachhandel in die digitale Zukunft begleitet. lesen

Lancom sieht IT und TK als einen Markt an

Stefan Herrlich im Interview

Lancom sieht IT und TK als einen Markt an

19.12.17 - IT und TK wachsen mit All-IP endgültig zusammen, ist Stefan Herrlich, Geschäftsführer bei Lancom, überzeugt. Dass Komsa mit beiden Welten vertraut ist, hält der Netzwerkprofi für ein großes Plus des Distributors. lesen

Kommunikation ist für Komsa kein Plug & Play

Steffen Ebner im Interview

Kommunikation ist für Komsa kein Plug & Play

19.12.17 - Mit der digitalen Kommunikation stellen sich laut Steffen Ebner, B2B-Vorstand bei Komsa, neue technische Herausforderungen. Darin sieht der Manager eine Chance für den ITK-Fachhandel und die Distribution. lesen

Tech Data formiert sich neu

Value-Added-Strategie

Tech Data formiert sich neu

06.12.17 - Nach dem Kauf von Avnet TS fasst Tech Data das Value-Added-Geschäft in der Sparte Advanced Solutions zusammen. Deren Wachstumserwartungen konzentrieren sich auf zwei Business Units, die sich mit den Zukunftsthemen Analytics, Cloud, IoT, Mobility und Security befassen. Diese „Practices“ sind nicht nach Herstellern organisiert, sondern sie richten sich an übergreifenden Lösungen aus. lesen

Tech-Data-Chef vermisst Innovation in der IT

Titelstory Tech Data, Interview

Tech-Data-Chef vermisst Innovation in der IT

04.12.17 - Der Distributor Tech Data weitet seine As-a-Service-Angebote aus, kündigt Geschäftsführer Michael Dressen an. Nach seinen Worten sind Modelle wie Workplace oder Device as a Service per se aber noch nicht innovativ. lesen

Fokus auf das komplette Netzwerk

Titelstory Extreme Networks, Interview

Fokus auf das komplette Netzwerk

27.11.17 - Extreme Networks präsentiert sich als einziger „echter” End-to-End-Netzwerk-Anbieter. Andreas Livert, Senior Regional Director DACH, erläutert den Hintergrund, der mit den Übernahmen der Netzwerksparten von Avaya und Brocade zu tun hat. lesen

Der unsichtbare Dritte

Titelstory Extreme Networks

Der unsichtbare Dritte

24.11.17 - Extreme Networks rückt mit dem Kauf der Datacenter-Sparte von Brocade auf Position drei im Enterprise-Networking-Geschäft auf, nach Cisco und Hewlett Packard Enterprise (HPE). Die US-Firma hat gerade erst den Netzwerk-Bereich von Avaya übernommen und legt beim Software Defined Networking Tempo vor. Zunächst muss Extreme Networks aber die verschiedenen Partner unter einen Hut bringen. lesen

Die Fujitsu-Cloud kommt im Channel an

Interview mit Fujitsu-Channel-Chef Louis Dreher

Die Fujitsu-Cloud kommt im Channel an

10.11.17 - Fujitsu sieht die Zukunft in der Vernüpfung von Cloud-, Hardware- und Lösungsgeschäft. Channel-Chef Louis Dreher erläutert, welche Rolle die Fujitsu-Partner dabei spielen sollen. lesen

Was lange währt, wird endlich Cloud

Titelstory Fujitsu

Was lange währt, wird endlich Cloud

09.11.17 - Vor einem Jahr hat Fujitsu auf dem Forum den Start der eigenen Cloud-Plattform K5 angekündigt. Jetzt soll endlich die Vermarktung der Public-Cloud-Dienstleitungen über den Channel beginnen. Dabei ist K5 für Fujitsu vor allem eine Komponente einer Hybrid-IT-Lösung. Bei deren Planung und Implementierung sollen die Partner eine zentrale Rolle spielen. lesen

Bytec profiliert sich als Partner fürs Lösungsgeschäft

Titelstory Fujitsu, Distribution

Bytec profiliert sich als Partner fürs Lösungsgeschäft

06.11.17 - Bytec ist der einzige Fujitsu-Distributor, der sich auf dem Forum mit Lösungen präsentiert. Auch wenn derzeit vor allem das Client-Geschäft gut läuft, behält der VAD die Zukunftsthemen im Blick. lesen

Sichere WLANs mit schnellem Support

Titelstory Sysob, Interview Regler

Sichere WLANs mit schnellem Support

26.10.17 - WLANs werden anspruchsvoller. Neben dem Hardware-Verkauf bieten sich damit für Reseller attraktive Möglichkeiten zu regelmäßigen Erlösen. Michael Fischer von Regler zählt auf Sysob. lesen

Wiederkehrende Umsätze mit Managed Services

Titelstory Sysob, Interview

Wiederkehrende Umsätze mit Managed Services

26.10.17 - Der Markt verlangt zunehmend nach Managed Services – auch in Bereichen, die bisher von Hardware-Verkauf geprägt sind. Geschäftsführer Georg Thoma sieht Sysob hier in der Rolle als Vorreiter. lesen

Mit Security und Managed Services auf den Gipfel

Titelstory Sysob

Mit Security und Managed Services auf den Gipfel

25.10.17 - Regelmäßig lädt der VAD Sysob Kunden und Herstellerpartner zur Hausmesse auf den Gipfel des Kaitersbergs. Jetzt will die Geschäftsführung auch unternehmerisch hoch hinaus und setzt deshalb auf außergewöhnliche Maßnahmen, nicht nur bei Managed Services. lesen

Aus der Industrie
für die Industrie

Titelstory Axians, Interview Dell

Aus der Industrie für die Industrie

12.10.17 - Dinko Eror kennt Axians noch als Fritz & Macziol (FuM) aus seiner Zeit als EMC-Chef. Die neue Konstellation mit Vinci im Hintergrund hat für ihn eine Menge Überraschungen parat. lesen

Axians hat die Digitalisierung verinnerlicht

Titelstory Axians, Interview

Axians hat die Digitalisierung verinnerlicht

09.10.17 - Als Einheit von Vinci Energies kann Axians auf das Industrie-Knowhow der Gruppe zugreifen. Darin sieht Diana Coso, Chefin des Systemhauses, einen Vorteil bei Digitalisierungsprojekten. lesen

Neue Partner herzlich willkommen

Titelstory IBM, Interview

Neue Partner herzlich willkommen

06.10.17 - Die aktuelle IBM-Partnerlandschaft reicht nicht aus, um den Wandel vom tradierten Hardware/ Software/ Services-Geschäft hin zur kognitiv geprägten Watson-Ära zu stemmen. Wie Deutschlandchefin Martina Koederitz betont, sucht der IT-Riese deshalb speziell für die Themen Security, Analytics oder Cognitive neue Partner. lesen

Cancom, IBM und der Mainframe

Titelstory IBM

Cancom, IBM und der Mainframe

05.10.17 - Ende 2015 hat Cancom mit Xerabit einen Mainframe-Spezialisten zugekauft. Ex-Xerabit-Chef Bernhard Hopp über Zukunftsaussichten, Kundennöte und die Zusammenarbeit mit IBM. lesen

IBMs Weg in die digitale Zukunft

Titelstory IBM

IBMs Weg in die digitale Zukunft

05.10.17 - Der einstige Branchen-Primus hat die „Cognitive Era“ als neues Mantra ausgerufen, aber die mit den neuen Geschäftsfeldern erzielten Erlöse können die Rückgänge im traditionellen Geschäft (noch) nicht kompensieren. Deshalb kämpft IBM seit vielen Quartalen mit rückläufigen Umsätzen. Kann Watson als Synonym für die neue Zeit IBM wieder zu alter Glorie führen? lesen

Und der IBM-Channel bewegt sich doch

Titelstory IBM, Tech Data

Und der IBM-Channel bewegt sich doch

04.10.17 - Über Jahre hat sich der IBM-Channel kaum verändert. Mit Themen wie Security und IoT erkennt man beim Distributor Tech Data jetzt gute Chancen, neue Partner für Big Blue zu gewinnen. lesen

Die Wortmann-Cloud für den Channel

Titelstory Wortmann

Die Wortmann-Cloud für den Channel

13.09.17 - Wie die Wortmann AG selbst Hardware fertigt, so stellt das IT-Unternehmen mittlerweile auch Cloud Services in einem eigenen Rechenzentrum bereit. Dabei geht es den Ostwestfalen nicht darum, mit Hyperscalern zu konkurrieren. Vielmehr ist die Terra Cloud für den Bedarf des Fachhandels ausgelegt und soll Partnern den Einstieg ins As-a-Service-Geschäft so einfach wie möglich machen. lesen

Midland IT hat den Kunden dauerhaft im Blick

Titelstory Wortmann, Systemhaus-Portrait

Midland IT hat den Kunden dauerhaft im Blick

12.09.17 - Das Systemhaus Midland IT entwickelt sich konsequent zum Managed Service Provider weiter. Dabei arbeitet das Mindener Unternehmen mit Wortmann zusammen und nutzt das gesamte Portfolio der Terra Cloud. lesen

Terra-Cloud-Chef vergleicht Migration mit Schachspielen

Titelstory Wortmann, Interview

Terra-Cloud-Chef vergleicht Migration mit Schachspielen

11.09.17 - Partner müssen Zug um Zug planen, wenn sie Kunden in die Cloud bringen, weiß Terra-Cloud-Geschäftsführer Martin Klein. Das Wortmann-Portfolio an Colocation, Hosting und Cloud Services soll ihnen dafür die nötigen Optionen bieten. lesen

Thin Clients sind für Vanquish ein Software-Konzept

Titelstory Igel, Interview Vanquish

Thin Clients sind für Vanquish ein Software-Konzept

01.09.17 - Bei Vanquish sieht man Igel seit jeher als Software-Anbieter, wie Henning Jasper, Chef des Distributors, erläutert. Der Mehrwert der Produkte liege im Betriebssystem und im Management. lesen

Vom Thin Client zum Access Device

Titelstory Igel, Interview

Vom Thin Client zum Access Device

31.08.17 - Für Heiko Gloge, CEO von Igel, sind „Access Devices“ mit Igel OS und die zugehörigen Management-Werkzeuge die perfekten Plattformen für das Cloud-Zeitalter. lesen

Unauffällig in der
Spitzengruppe

Titelstory Igel

Unauffällig in der Spitzengruppe

30.08.17 - Wenn von deutschen IT-Firmen die Rede ist, die in ihrem Marktsegement zu den Top-Drei gehören, dann fällt einem außer SAP wohl wenig ein. Aber auch auf Igel trifft das zu: Bei den Thin Clients spielt der Bremer Hersteller mit dem possierlichen Stacheltier im Firmenlogo in einer Liga mit Branchenriesen wie HP oder Dell mit Wyse. lesen

Die Digitalisierung braucht neue Netze

Titelstory Cisco

Die Digitalisierung braucht neue Netze

17.08.17 - Mit den im Juni präsentierten Neuheiten erhöht Cisco den Automatisierungsgrad des Netzwerks und macht es zu einem selbstlernenden System. Der Anbieter reagiert damit auf die gestiegenen Anforderungen, die die Digitalisierung an Netze stellt. Partner versprechen sich von Ciscos Tech­nologie-Offensive einen Schub für ihr Geschäft mit hochwertigen Lösungen. lesen

Mit der Digitalisierung ändert sich die Ansprache des Kunden

Titelstory Cisco, Interview SWS

Mit der Digitalisierung ändert sich die Ansprache des Kunden

16.08.17 - Durch die digitale Transformation in Unternehmen werden für die ACP-Tochter SWS zunehmend Fachabteilungen zum Ansprechpartner, wie Christian Schreiner, Gründer und Vorstand des Systemhauses, berichtet. SWS ist ein enger Partner von Cisco. lesen

Cisco aktiviert den Channel für das neue Netz

Titelstory Cisco, Interview

Cisco aktiviert den Channel für das neue Netz

15.08.17 - Die Digitalisierung erfordert andere Netzwerkstrukturen, betont Oliver Tuszik, Deutschlandchef bei Cisco, im Gespräch mit IT-BUSINESS. Beim Aufbau der neuen Netze zählt der Hersteller auf die gesamte Bandbreite seiner Partner. lesen

Siewert & Kau geht in die Cloud

Titelstory Siewert & Kau

Siewert & Kau geht in die Cloud

03.08.17 - Der Distributor Siewert & Kau bereitet für das vierte Quartal den Launch einer Cloud-Plattform vor. Zudem baut der IT-Großhändler sein Portfolio an Mehrwertdiensten für den Fachhandel aus. Dabei vernachlässigen die Bergheimer nicht die klassischen Tugenden: Verfügbarkeit, marktgerechte Preise und eine schnelle, zuverlässige Logistik stehen bei Siewert & Kau nach wie vor hoch im Kurs. lesen

Siewert & Kau zählt im Vertrieb auf spezialisierte Berater

Titelstory Siewert & Kau, Interview

Siewert & Kau zählt im Vertrieb auf spezialisierte Berater

02.08.17 - Die Art und Weise, wie IT verkauft wird, verändert sich, beobachtet Björn Siewert, Geschäftsführer und Mitgründer von Siewert & Kau. Aus diesem Grund weitet der Bergheimer Distributor sein Angebot an Mehrwertdiensten für Partner aus. lesen

Der Türöffner zum Channel

Titelstory Eset, Interview

Der Türöffner zum Channel

19.07.17 - Im harten Verdrängungsmarkt der AV-Anbieter will Eset vor allem durch technische Expertise punkten. Stefan Thiel zeigt, wie der Channel die Lösungen noch besser verkaufen kann. lesen

IT-Security im MSP-Modell

Titelstory Eset

IT-Security im MSP-Modell

19.07.17 - Der slowakische Hersteller Eset stößt zu den Big Playern der Security-Branche vor. Neue Vertriebspartnerschaften mit Spezial-Distributoren umfassen nicht nur die gängigen Lösungen für Privat- und Business-Anwender, sondern sollen auch Managed Service Providern als Partnern neue Geschäftsbereiche eröffnen. lesen

ESD-Pionier auf Brautschau

Titelstory Eset, Distributorportrait Ebertlang

ESD-Pionier auf Brautschau

14.07.17 - Ebertlang ist auf Wachstumskurs und arbeitet an einem ambitionierten Expansions-Plan. Erklärtes Ziel ist die Formierung eines pan-europäischen Value Added Distributors. lesen

Sicheres Android mit Knox

Titelstory Samsung – Partnerportrait Komsa

Sicheres Android mit Knox

10.07.17 - Komsa ist einer der größten ICT-Distributoren der Republik und Top-Partner von Samsung. Laut Komsa ist vor allem Samsung Knox der perfekte Türöffner für Android-Geräte zum B2B-Markt. lesen

Offenheit in einer
vernetzten Wirtschaft

Titelstory Samsung, Interview

Offenheit in einer vernetzten Wirtschaft

10.07.17 - Vom Hardware-Lieferanten zum Plattform-Unternehmen: Samsungs B2B-Chef Martin Böker erläutert sein Channel-Konzept, das auf die Vernetzung unterschiedlicher Partner setzt. lesen

Samsung drängt ins
Lösungsgeschäft

Titelstory Samsung

Samsung drängt ins Lösungsgeschäft

07.07.17 - Samsungs B2B-Zweig erwirtschaftet inzwischen jeden fünften Euro des Gesamtumsatzes in Deutschland. Dabei verkauft das koreanische Unternehmen über seine Partner vor allem Lösungen und geht dabei auch ungewöhnliche Allianzen ein. Wichtige Themen sind dabei der Arbeitsplatz der Zukunft, die Digitalisierung des Handels oder der Vorstoß in den Automotive-Sektor. lesen

Das Cloud-Zeitalter kann kommen

Titelstory Oracle, Interview

Das Cloud-Zeitalter kann kommen

27.06.17 - Frank Obermeier, der das Oracle-Deutschlandgeschäft auf Cloud trimmte, erklärt die Investition ins Frankfurter Rechenzentrum und spricht über die Margen in der Cloud-Zukunft. lesen

Oracle startet in die Cloud-Zukunft

Titelstory Oracle

Oracle startet in die Cloud-Zukunft

23.06.17 - Man muss kein Orakel sein, um zu wissen, dass dem Bereitstellungsmodell „Cloud Computing“ die Zukunft gehört. Aber es hilft, ein Konzern wie Oracle zu sein, um die massiven Investitionen in ein eigenes „As a Service Rechenzentrum“ stemmen zu können. Partnerlandschaft und Kunden müssen umdenken. Das geht nicht ohne Reibungsverluste – insbesondere bei den Margen. lesen

Das allsehende Auge der Videotechnik

Titelstory Axis, Interview Alpha11

Das allsehende Auge der Videotechnik

09.06.17 - Alpha11 verheiratet Kassensysteme mit Videoüberwachung. Firmengründer und Geschäftsführer, Klaus Hamal, beschreibt die Knackpunkte und Geschäftsmöglichkeiten in dem Segment. lesen

IP-Videoüberwachung im Zeitraffer

Titelstory Axis, Interview

IP-Videoüberwachung im Zeitraffer

08.06.17 - Der Markt für IP-Videoüberwachung änderte sich in den letzten Jahren wie im Zeitraffer. Tanja Hilpert, Director Sales Middle Europe bei Axis, erläutert die Hintergründe. lesen

Videoüberwachung auf der Überholspur

Titelstory Axis

Videoüberwachung auf der Überholspur

06.06.17 - Mehrere Entwicklungen treiben gleichzeitig den Markt für IP-Videoüberwachung voran, darunter die Baustelle „innere Sicherheit“, also staatliche Investitionen. Herstellern wie Axis und ihren Systemhauspartnern kommt das zugute – ein Marktüberblick von treibenden Faktoren, der Geschäftslage bis hin zu Berichten aus dem Tagesgeschäft sowie Einblicken in die Margensituation. lesen

Deutschland, Europa und der Channel

Titelstory Dell EMC, Interview

Deutschland, Europa und der Channel

24.05.17 - Robert Laurim ist zwar für das deutsche Channel-Geschäft verantwortlich, hat hier aber keinen Chef mehr. Da drängt sich die Frage auf, was das für das hiesige Partnergeschäft bedeutet. lesen

Automatismen versus Handarbeit

Titelstory Dell EMC, Interview Cema

Automatismen versus Handarbeit

23.05.17 - Cema-Vorstand Rolf Braun hat als Dell-Partner und Sprecher des Partnerbeirats bereits in der Übernahmephase intensive Erfahrungen sammeln dürfen – beziehungsweise müssen. lesen

Die Zukunft von Dell EMC

Titelstory: Dell EMC

Die Zukunft von Dell EMC

22.05.17 - Seit dem 1. Februar 2017 ist der größte Deal der IT-Geschichte Realität: Mehr als 100 Tage sind ver­gangen, seit aus Dell und EMC der Konzern Dell Technologies wurde. Und so langsam zeichnen sich die Konturen des Weges ab, den der neue IT-Gigant gehen will. Die Meilensteine dafür wurden ­soeben in Las Vegas gesetzt. lesen

Digitalisierung und Cloud treiben UC-Markt

Titelstory Unfied Communications, Interview Unify

Digitalisierung und Cloud treiben UC-Markt

10.05.17 - Thomas Schmieske, Senior Vice President Indirect Channel bei Unify/Atos sieht in Abo-Modellen eine Riesenchance für kleinere Partner. lesen

Durchblick im unübersichtlichen UC-Markt schaffen

Titelstory Unfied Communications, Interview Nfon

Durchblick im unübersichtlichen UC-Markt schaffen

09.05.17 - Thomas Muschalla, Vertriebschef bei Nfon, sieht auch im UC-Markt das Qualitätsmerkmal „Made in Germany“ als ein wichtiges Verkaufs-Vehikel. lesen

Mitel setzt neue Akzente

Titelstory Unified Communications, Interview Mitel

Mitel setzt neue Akzente

09.05.17 - UC-Anbieter Mitel will den Markt der mittleren und großen Unternehmen (MLE: Medium and Large Enterprise) erobern. Dabei spielen ihm zahlreiche Marktgegebenheiten in die Karten. Vertriebsleiter Manuel Ferre-Hernandez erläutert die Strategie. lesen

Wir müssen reden: UC-Markt im Umbruch

Titelstory: Unified Communications

Wir müssen reden: UC-Markt im Umbruch

08.05.17 - All-IP zwingt Kunden dazu, sich mit ihrer Kommunikations-Struktur zu beschäftigen, und die Cloud lockt mit verführerischen Angeboten. Der Kommunikation, einem Urbedürfnis der Menschheit, werden gerade neue Wege und Möglichkeiten eröffnet. Wie Partner, Distributoren und Hersteller dieses Momentum in nächster Zeit für sich zu nutzen gedenken, bleibt spannend. lesen

Vom Stromkabel bis in die Cloud

Titelstory Devolo

Vom Stromkabel bis in die Cloud

04.05.17 - Die meisten Anwender und sicher auch nicht wenige Reseller dürften den Namen Devolo vor allem mit Power-LAN-Adaptern verbinden. Die Firma stellt aber auch professionelle WLAN-Produkte her und hat für sie eine Management-Lösung in der Cloud gestartet. Sie soll nicht nur den Weg in größere Projekte bahnen, sondern auch Software-Partner andocken lassen. lesen

Holistischer Lizenz-Ansatz

Titelstory Microsoft (Teil 3)

Holistischer Lizenz-Ansatz

12.04.17 - Es gibt auch Verlierer bei der neuen Lizenzmetrik. Doch ein ­„perfektes Performance-Lizenzmodell“, scheitert am Disput um „gläserne Kunden“. Das könnte sich allerdings ändern. lesen

Die Praxis heißt: Load Balancing

Titelstory Microsoft (Teil 2)

Die Praxis heißt: Load Balancing

11.04.17 - In den virtualisierten Umgebungen moderner Rechenzentren ­werden virtuelle Maschinen schnell hin- und hergeschoben. Aus­ Lizenz-Sicht kann das problematisch sein. lesen

Die Tücken des Lizenz-Tunings

Titelstory Microsoft (Teil 1)

Die Tücken des Lizenz-Tunings

11.04.17 - Jedes Unternehmen versucht aus legitimen wirtschaftlichen Gründen die Ausgaben für die benötigten Software-Lizenzen so gering wie möglich zu halten. Dieses Vorhaben entpuppt sich mitunter als irgendetwas zwischen veritablem Balanceakt und „Ritt auf der Rasierklinge“. IT-BUSINESS lud zu einem Streitgespräch zur neuen Lizenzmetrik des Windows Server 2016. lesen

Im Zeichen der Transformation

Titelstory Cebit 2017

Im Zeichen der Transformation

20.03.17 - Es brummt und summt auf dem Messegelände in Hannover: autonome Busse und Drohnen mischen sich unter das Messepublikum. Das IoT, die Digitalisierung, Smart Home und Smart Cities sind Themen, die auch den Channel bewegen. lesen

Cybersicherheit für die Digitalisierung

Titelstory Nuvias – Interview

Cybersicherheit für die Digitalisierung

14.03.17 - Kaspersky wird Lösungen für MSPs zukünftig verstärkt im Markt positionieren. Dazu zählt der Security-Anbieter auf die Unterstützung durch Nuvias. lesen

Achtung,
konfliktfreie Zone

Titelstory Nuvias – Systemhausportrait Dakoserv

Achtung, konfliktfreie Zone

13.03.17 - In der Zusammenarbeit zwischen Systemhaus und Distributor muss es fast zwangsläufig hin und wieder haken. Bei Dakoserv und Zycko ist das anders. lesen

Wick Hill und Zycko - Zwei Distributoren im Honeymoon

Titelstory Nuvias

Wick Hill und Zycko - Zwei Distributoren im Honeymoon

07.03.17 - Wick Hill und Zycko sorgen für klare Verhältnisse: Nachdem die beiden VADs im vergangenen Juli unter dem Dach der Nuvias Group zusammengerückt sind, fusionieren sie jetzt komplett und treten bereits zur Cebit als ein Unternehmen auf. Darüber hinaus eröffnet Nuvias in Deutschland eine Einheit für Unified Communications, die mit vier neuen Herstellern an den Start geht. lesen

Value allein ist für Nuvias nicht genug

Titelstory Nuvias – Interview

Value allein ist für Nuvias nicht genug

06.03.17 - Mit dedizierten Experten-Teams und einem „High Value“-Ansatz sieht Helge Scherff, Zentraleuropa-Chef von Nuvias, den neuen Distributor für künftige Aufgaben gewappnet. lesen

Sicherheit nur über Partner

Titelstory Sophos – Interview

Sicherheit nur über Partner

02.03.17 - Partner sind einfach näher am Kunden mit seinen Sicherheitsbedürfnissen dran. Karl-Heinz Warum von Sophos erklärt, wie dieses Wissen jetzt systematisch, unter anderem bei der Produktentwicklung, genutzt werden soll. lesen

Punkten mit dem virtuellen CIO

Systemhausportait Brandmauer-IT

Punkten mit dem virtuellen CIO

02.03.17 - Der Name ist ungewöhnlich: Brandmauer-IT klingt eher nach einem Spezialisten für Feuerwehr-Software als nach einem kleinen mittelständischen, inhabergeführten Systemhaus. lesen

Sophos ist für Infinigate unverzichtbar

Titelstory Sophos - Distribution

Sophos ist für Infinigate unverzichtbar

27.02.17 - Sophos zählt für Infinigate zu den maßgeblichen Anbietern im Portfolio. Aktuelle Schwerpunkte der Zusammenarbeit sieht der VAD bei Managed Services und innovativen Security-Lösungen. lesen

Teamplayer für eine starke Abwehr

Titelstory Sophos

Teamplayer für eine starke Abwehr

24.02.17 - Sophos will mehr als nur Anbieter von Security-Produkten sein. Damit der Kunde wirklich sicher ist, müssen die einzelnen Sicherheitskomponenten miteinander kommunizieren und – wie eine gut eingespielte Fußballmannschaft – effizient interagieren. Eine zentrale Rolle in der Gefahrenabwehr ist dabei auch den Partnern zugedacht. lesen

Intensiveres Vertragsgeschäft mit Brother

Titelstory Brother - Systemhaus Pauly

Intensiveres Vertragsgeschäft mit Brother

15.02.17 - Beim Systemhaus Pauly schätzt man, dass Brother ausschließlich über den Channel verkauft. Mit dem Ausbau des Vertragsgeschäfts durch Brother hat sich die Zusammenarbeit intensiviert. lesen

Direkt denken, indirekt handeln

Titelstory Brother - Interview

Direkt denken, indirekt handeln

14.02.17 - Brother sieht seinen Schwerpunkt im SMB-Bereich und damit im Channel-Territorium. Laut Brother-Geschäftsführer Matthias Kohlstrung werden die Partner auch direkt unterstützt. lesen

Optimistischer Blick in die Zukunft

Titelstory Brother

Optimistischer Blick in die Zukunft

14.02.17 - Brother ist der Druckerhersteller, der mit seinem Portfolio die breiteste Palette an Drucktechnologien abdeckt und praktisch alles selbst baut. Allerdings beschränkt sich der japanischer Hersteller bewusst auf kleinere Geräte für den Arbeitsplatz. Mit der Datenbrille Airscouter und dem Videokonferenzsystem OmniJoin macht Brother zudem Schritte in andere Produktbereiche. lesen

Full-Service aus einer Hand

Titelstory Lancom - Systemhaus Cramer

Full-Service aus einer Hand

03.02.17 - Das Systemhaus Cramer bietet schon Managed-Service-Lösungen für das Netzwerk an und nutzt verschiedene Tools. Mit der ­Lancom Management Cloud wird aber alles einfacher. lesen

Neue Geschäftsmodelle in der Cloud

Titelstory Lancom - Interview

Neue Geschäftsmodelle in der Cloud

03.02.17 - Für den Lancom-Gründungsgesellschafter Ralf Koenzen wird die Lancom Management Cloud (LMC) den Partnern den Schritt zu Managed Services als Geschäftsmodell vereinfachen. lesen

Netzwerk-Service geht in die Cloud

Titelstory Lancom

Netzwerk-Service geht in die Cloud

02.02.17 - Mit der Management Cloud bringt Lancom die nach eigenen Angaben erste Komplettlösung für ein Cloud-basiertes Management von Netzwerk-Produkten. Sie soll nicht nur die Einrichtung und ­Wartung eines Netzwerks einfacher und schneller machen, sondern auch dem Handel Vorteile ­bringen. Die Firma hat für die Cloud-Lösung ein eigenes Vertriebsteam gegründet. lesen

Mehr Dynamik durch Aufspaltung

Titelstory HP Inc. (Interview 1)

Mehr Dynamik durch Aufspaltung

22.12.16 - Sylke Rohbrecht, Geschäftsführerin des B2B-Marketplace Also, zieht ein positives Resümee für HP nach der Trennung von HPE: Der Hersteller ist schneller und innovativer geworden. lesen

Kein Trennungsschmerz bei HP Inc.

Titelstory HP Inc. (Interview 2)

Kein Trennungsschmerz bei HP Inc.

22.12.16 - Christian Mehrtens, bei HP verantwortlich für die Partner, sieht seine Firma auf einem guten Kurs. Das Client-Geschäft wächst wieder, und mit A3-Kopierern betritt HP einen lukrativen Markt. lesen

Druck bei PCs, Printern und 3D

Titelstory HP Inc.

Druck bei PCs, Printern und 3D

21.12.16 - Vor einem Jahr hat sich HP aufgespalten in HP Inc. als PC- und Druckerfirma sowie Hewlett Packard Enterprise. Für die erstere hat sich die Trennung als Erfolg herausgestellt. Die PC-Sparte legt gegen den Trend zu, und bei den Druckern tritt die Firma mit der Samsung-Printer-Übername, 3D-Druck und dem Start in den Kopierermarkt aufs Tempo. Davon profitiert auch der Channel. lesen

ADN entwickelt sich zum hybriden VAD

Titelstory ADN

ADN entwickelt sich zum hybriden VAD

06.12.16 - Cloud Computing und klassische IT unterscheiden sich nach Überzeugung von Hermann Ramacher, Geschäftsführer des Distributors ADN, grundlegend voneinander. Deshalb sollten Systemhäuser für das Cloud Business dedizierte Einheiten bilden, rät der Bochumer. Im eigenen Unternehmen geht er bei der klaren Abgrenzung der Geschäftsfelder mit gutem Beispiel voran. lesen

Für ADN beginnt die richtige Cloud jetzt

Titelstory ADN (Interview)

Für ADN beginnt die richtige Cloud jetzt

05.12.16 - Als Microsoft-Distributor forciert ADN das Geschäft mit der Cloud-Plattform Azure, wie ADN-Chef Hermann Ramacher ankündigt. Partner will er dabei intensiv mit Trainings und Services unterstützen. lesen

Big Blue führt Partner ins kognitive Zeitalter

Titelstory IBM

Big Blue führt Partner ins kognitive Zeitalter

25.11.16 - Der IT-Konzern IBM läutet das kognitive Zeitalter ein und richtet sein Geschäft auf Analytics, Cloud, IoT, Mobility und Security aus. Die Herausforderung für das Unternehmen besteht darin, seine Partner bei der Transformation mitzunehmen. Orientierung soll ihnen das neue Channel-­Programm bieten, das den Erwerb spezifischer Kompetenzen fördert. lesen

IBM baut die Partnerbasis für Security aus

Titelstory IBM (Interview 2)

IBM baut die Partnerbasis für Security aus

22.11.16 - Um das Security-Geschäft von IBM in den Mittelstand zu tragen, will Christian Nern, seit Oktober neuer Head of Security Software bei dem Anbieter, die Partnerbasis verbreitern. Die Distribution spielt für ihn dabei eine Schlüsselrolle. lesen

Die Doppelstrategie von IBM für den Channel

Titelstory IBM (Interview 1)

Die Doppelstrategie von IBM für den Channel

21.11.16 - Künftiges Wachstum erwartet Olaf Scamperle, Channel-Verantwortlicher bei IBM, von einer Doppelstrategie: Bestehende Partner will er auf neue Themen ansetzen und zugleich neue Partner rekrutieren. lesen

„Kümmer-Services“ zur Veredelung

Titelstory Microsoft (Interview 1)

„Kümmer-Services“ zur Veredelung

11.11.16 - Carola Pantenburg ist schon lange als Beraterin im Cloud-­Umfeld tätig. Die „Microsoft-Versteherin“ beleuchtet die ­Hintergründe des Branchenwandels. lesen

Microsoft ruft das As-a-Service-Zeitalter aus

Titelstory Microsoft

Microsoft ruft das As-a-Service-Zeitalter aus

09.11.16 - Ein von Weltschmerz zerrissener Hamlet fragt in der berühmten Tragödie: „Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage.“ So mancher „Kistenschieber“ unter den IT-Händlern steht vor einem ähnlich existenziellen Bruch. Findet er sein Auskommen und einen Platz in der neuen IT-Welt? Welche Änderungen bringt XaaS mit sich? Auf der Microsoft-Partnerkonferenz gab es Antworten. lesen

Die alte IT-Welt ­gibt es nicht mehr

Titelstory Microsoft (Interview 2)

Die alte IT-Welt ­gibt es nicht mehr

08.11.16 - Gregor Bieler, Channel- und Mittelstands-Chef bei Microsoft, erläutert mit eindringlichen Worten, warum im Geschäft mit Informationstechnologie nun praktisch alles anders ist. lesen

AWS und Azure werden zu groß

Titelstory Canalys

AWS und Azure werden zu groß

25.10.16 - Im Kontrast zur gängigen Digitalisierungseuphorie schlug Canalys-Chef Steve Brazier auf dem ­diesjährigen Channels Forum eine andere Tonlage an: Der Analyst wies auf die Risiken des Public-Cloud-Geschäfts hin. So warnte er, die Hyperscaler AWS, Azure und Google drohten so groß zu ­werden, dass ihr Scheitern eine wirtschaftliche Krise nach sich ziehen würde. lesen

Steve Brazier: Die Public Cloud ist teuer

Titelstory Canalys (Interview)

Steve Brazier: Die Public Cloud ist teuer

24.10.16 - Der Analyst Steve Brazier, Gründer und CEO von Canalys, klärt im Gespräch mit IT-BUSINESS über Mythen des Cloud-Markts auf und gibt einen Ausblick auf die weitere Konsolidierung der IT-Industrie. lesen

Teile und herrsche: Doppelspitze bei Dell

Titelstory Dell/EMC (Interview)

Teile und herrsche: Doppelspitze bei Dell

24.10.16 - Share Economy einmal anders: Doris Albiez und Dinko Eror werden die künftige Dell EMC Deutschland als Geschäftsführer gemeinsam leiten. Am 1. Februar 2017 ist es soweit. lesen

Starke Partnerschaft erwünscht

Titelstory Dell/EMC (Partner)

Starke Partnerschaft erwünscht

21.10.16 - Martin Hörhammer, Gründer und Vorstand des Dell-Partners Medialine sieht keine Probleme in der intensiven Bindung an einen großen Hersteller. Sie dient unter anderem der Risikominimierung – auch für den Kunden. lesen

Der Mega-Deal und seine Folgen

Titelstory Dell/EMC

Der Mega-Deal und seine Folgen

20.10.16 - Was kostet die Welt, pardon EMC? Ursprünglich stand ein Obolus von 67 Milliarden US-Dollar für die Übernahme auf dem Einkaufszettel von Dell. Ein Jahr später müssen an der Kasse „nur noch“ 58 Milliarden US-Dollar locker gemacht werden. Aber auch die müssen sich irgendwann rentieren. Und dafür gibt es konkrete Pläne. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44474011 / Titelstorys)