Suchen

Acer Aspire S24 Ultraflacher All-in-One-PC mit Quadcore-Mobil-Prozessor

Autor: Klaus Länger

Nicht einmal sechs Millimeter dick ist das 24-Zoll-Display des All-in-One-PCs Acer Aspire S24. Das Mainboard mit dem Intel Core i7-8550U steckt im Fuß des Rechners, in dem auch noch eine SSD und eine HDD untergebracht sind.

Firmen zum Thema

Mit einem extrem flachen 24-Zoll-IPS-Display ist der Acer Aspire S24 ausgestattet.
Mit einem extrem flachen 24-Zoll-IPS-Display ist der Acer Aspire S24 ausgestattet.
(Bild: Acer)

Der Aspire S24 ist der bislang schlankste All-in-One-PC von Acer. Sein Full-HD-IPS-Display mit 23,8-Zoll-Diagonale ist nur 5,97 Millimeter lief und zudem fast randlos. Der Monitor ist flimmerfrei, mit Blue-Light-Reduzierung ausgestattet und um –5 bis 30 Grad neigbar. Im Standfuß des Aspire S24 steckt der eigentliche Rechner. Als Prozessor dient der Mobilprozessor Core i7-8550U von Intel. Die Kaby-Lake-R-CPU mit vier Kernen und mit bis zu 4,0 GHz Taktfrequenz sorgt mit der integrierten UHD-620-GPU auch für die Grafik. Der 16 GB große Arbeitsspeicher kann auf bis zu 32 GB DDDR4-2133 erweitert werden. Durch seine Wireless-AC-Schnittstelle kommt der PC ohne LAN-Kabel für eine Netzwerk- und Internet-Anbindung aus. Ein GBit-Ethernet-Port ist zusätzlich vorhanden.

SSD und HDD als Masssenspeicher

Als Systemlaufwerk für das vorinstallierte Windows 10 dient eine bis zu 256 GB große PCI-Express-SSD im M.2-Format. Zusätzlich ist noch eine bis zu zwei TB große Festplatte als Datenspeicher eingebaut. Für eine guten Sound soll ein im Rechner integriertes 2.1-Subwoofer-Soundsystem mit Dolby-Audio-Premium-Unterstützung sorgen. Der Standfuß des Rechners dient gleichzeitig als induktive Ladestation für Qi-fähige Geräte. An Datenschnittstellen sind drei-USB-3.0-Ports, ein USB-2.0-Anschluss und eine USB-C-Buchse mit USB-3.1-Gen1-Unterstützung vorhanden. Eine drahtlose Maus und ein Wireless-Keyboard gehören zum Lieferumfang des schwarz-goldenen Rechners. Der Acer Aspire S24 ist ab sofort erhältlich. Der Startpreis liegt bei 949 Euro (UVP).

Bildergalerie

(ID:45145914)

Über den Autor

 Klaus Länger

Klaus Länger

Redakteur