Channel Fokus:

Gaming

Konzernerfahrung für Insys-Unternehmensgruppe

Sun Spornraft wechselt von Samsung zu Insys

| Autor: Wilfried Platten

Sun Spornraft verantwortet jetzt die Marktkommunikation bei Insys.
Sun Spornraft verantwortet jetzt die Marktkommunikation bei Insys. (Bild: Insys)

Die Regensburger Insys-Gruppe verstärkt sich mit einer erfahrenen Samsung-Managerin. Der Anbieter von Kommunikations-, Mess- und Prüftechnik will damit die Positionierung und Visibilität seiner Geschäftsbereiche schärfen.

Ab sofort leitet Sun Spornraft sowohl das nationale als auch internationale Marketing des Spezialisten für industrielle Datenkommunikation sowie Sicherheits-, Test- und Analysesysteme. In ihrer Funktion soll sie die Portfolios der Business Units zielgenau positionieren. Sun Spornraft war zuletzt bei Samsung Electronics als Head of Product Management Storage tätig. Dort hat sie unter anderem maßgeblich zur erfolgreichen Einführung und Positionierung der SSD-Sparte beigetragen.

Erster Schwerpunkt der Aktivitäten werden die Themen Digitalisierung und Internet of Things im Geschäftsbereich Insys Icom sein. Damit übernimmt sie die Position von Wolfgang Wanner, der dort ab sofort als Leiter Marketing and Sales Consultancy tätig ist. Zur Insys-Gruppe gehören drei Geschäftseinheiten:

  • Insys Icom für die Entwicklung und den Vertrieb industrieller Netzwerkprodukte (Router, Modems, Gateways, Switches),
  • Insys Locks für das Management des Umlaufs von und die Zugriffssteuerung auf Bargeldbestände in Banken und im Handel über hochsichere, vernetzte Schloss-Systeme und
  • Insys Test für das Testen und die Lebensdauersimulation verschiedenster Steuergeräte im Automotive-Bereich für die Qualitätssicherung.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45431042 / Personalien)