Spezielle Teams ausschließlich für KMUs Security-Anbieter vergrößern ihre Vertriebsteams

Redakteur: Dr. Andreas Bergler

Symantec und Check Point verstärken ihre SMB-Aktivitäten auf europäischem Boden. Symantec schickt Saskia Dierks ins Rennen, für Check Point soll Jörg Kurowski die Geschäfte in Central Europe richten.

Anbieter zum Thema

Fast zeitgleich verstärken Symantec und Check Point ihre Bemühungen um die kleinen Unternehmen. Dabei geht es beiden Security-Spezialisten zum großen Teil speziell um das Segment der Endpoint Security.

Jörg Kurowski, der bisher in der Funktion des Vertriebsdirektors für Deutschland die Geschicke von Check Point mitverantwortete, bestimmt ab sofort als Regional Director Central Europe die Geschäftsaktivitäten des Unternehmens in der DACH-Region. Der 49-Jährige will sich vor allem auf geeignete Angebote für mittelständische Unternehmen, die Endpoint Security und das Appliance-Segment konzentrieren. Hierfür wurde ein eigenständiges Team gebildet, das sich ausschließlich um die Belange von KMUs kümmern soll.

Bildergalerie

Bei den Endpoint Security-Lösungen sieht man sich herausragend aufgestellt. Kurowski: „Die Lösungen werden sicherlich einen signifikanten Beitrag zu unserem weiteren Geschäftserfolg leisten.“ Das sieht man auch bei Symantec so – nur mit den eigenen Produkten. Mit der „Endpoint Protection Small Business Edition“ und der „Protection Suite Small Business“ adressiert Saskia Dierks als Leiterin eines neuen zentralen Teams kleine Unternehmen in der EMEA-Region.

Saskia Dierks arbeitete zuletzt als Director Sales Operations für Symantec, wo sie ein achtköpfiges Team für die DACH-Region zusammenstellte, das sich ausschließlich der Betreuung der über 570 wichtigsten Small Business-Partner widmet. Die Suiten sorgen durch multiple Schutzebenen dafür, dass Kunden Sicherheitsrisiken exakt identifizieren und reduzieren können. Mit einer Kombination aus Sicherheit, Backup und Recovery sollen Unternehmen ihre Wirtschaftsgüter umfassend schützen, problemlos managen und automatisch kontrollieren könen. Dierks „Produkttechnisch und organisatorisch sind wir für das Small Business sehr gut aufgestellt.“

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2040697)