Aktueller Channel Fokus:

IT-Fachkräfte-Recruitment

Finanz-Software erledigt sämtliche Bankgeschäfte

Quicken 2010 von Lexware findet Sparpotenziale

28.05.2009 | Redakteur: Heidi Schuster

Die Finanz-Software Quicken Deluxe 2010 gibt es zum Einführungspreis von rund 70 Euro (UVP).
Die Finanz-Software Quicken Deluxe 2010 gibt es zum Einführungspreis von rund 70 Euro (UVP).

Software-Hersteller Lexware legt seine Finanz-Software Quicken neu auf. Die Version 2010 bringt zahlreiche Neuerungen und Änderungen mit sich – etwa im Bereich der Kreditverwaltung.

Unterstützung bei der Suche nach Sparpotenzialen bietet die neue Finanz-Software Quicken 2010 von Lexware. Das Programm durchleuchtet die private Finanzlage und bietet dazu Tools zur Optimierung der Geldgeschäfte. Bis zum Herbst bietet Lexware die Software zum Einführungspreis an.

Quicken bietet eine Rundumsicht auf die private Finanzsituation und hilft zusätzlich bei Entscheidungsfindungen und der Finanzplanung. Mit den enthaltenen Kalkulationsmöglichkeiten kann der Anwender beispielsweise seine individuelle Altersvorsorge bestimmen; in allen Ausgaben der Software lassen sich Budgets, Ausgaben-Limits und Sparziele festlegen. Sämtliche Bankgeschäfte erledigt Quicken 2010 auf Wunsch online. Bei Bedarf unterstützt die Software auch bei der Einrichtung eines individuellen Depots und übernimmt die Verwaltung sowie die Analyse von Wertpapieren.

Neuerungen in Quicken 2010

Lexware stattet die aktuelle Version 2010 von Quicken mit einer komplett überarbeiteten Kreditverwaltung aus. Der Anwender gibt nun alle nötigen Informationen auf einer Dialogseite ein und kann während des Einrichtens gleich die Auswirkungen verschiedener Finanzierungsmodelle testen.

Tilgungssätze können angepasst werden, zudem besteht die Möglichkeit, ein Kreditkonto anzulegen, auf dem sich Tilgungsbeträge verbuchen lassen. Außerdem kann ein Bankkonto zur Ratenverbuchung auswählt werden.

Erweitert wurde zudem die „Zahlungsverkehrszentrale“, die alle Überweisungsarten abwickelt, dazu zählen auch Daueraufträge und Terminüberweisungen. Besitzer von HBCI-Konten können außerdem bereits versandte Terminüberweisungen ändern oder löschen, solange diese von der Bank noch nicht ausgeführt wurden.

Das Programm kann Splittbuchungen durchführen, wie sie beispielsweise bei Telefonrechnungen vorkommen. Hier ändert sich der monatliche Betrag, während die Grundgebühr immer dieselbe bleibt. Die Software berücksichtigt dies, indem der Anwender jede Buchung splitten und dabei einzelne Splitzeilen als variabel oder fix kennzeichnen kann.

Was die Finanz-Software Quicken 2010 noch zu bieten hat, lesen sie auf der nächsten Seite.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2022133 / Technologien & Lösungen)