Eröffnung des 50. Telekom-Shop Phone House auf Expansionskurs

Autor / Redakteur: Moritz Müller / Sarah Gandorfer

Der Franchisenehmer Phone House eröffnet in Bamberg seinen 50. Telekom-Shop und setzt dabei auf eine enge Partnerschaft mit der Deutschen Telekom.

Anbieter zum Thema

Phone House eröffnet 50. Telekom Shop in Bamberg
Phone House eröffnet 50. Telekom Shop in Bamberg
(Bild: The Phone House)

Im Rahmen dieser sollen allein in den nächsten zwölf Monaten 15 weitere Shops in ganz Deutschland eröffnet werden. Die Telekom erhofft sich durch die Kooperation ein dichteres Filialnetz aufzubauen und bei den Kunden mehr Präsenz zeigen zu können.

Zuvor hatte Phone House seine bisher unter Eigennamen betriebenen Shops an die Firma Fexcom verkauft. Dies gehöre zu der neuen Strategie, sich verstärkt als Service- und Dienstleistungsanbieter im deutschen Markt zu positionieren. Die Telekom-Shops seien dabei ein wichtiger Bestandteil, so Uwe Fries, Director Sales & Distribution bei Phone House Deutschland. In Zukunft sei geplant, die Händlerdichte noch mehr zu erhöhen, um sich potenzielle Kunden – sowohl Händler als auch Netzbetreiber – als attraktiver Partner zu etablieren.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43267369)