Suchen

Interner Aufstieg Philipp Koch wird E-Commerce-Chef bei Also

Autor: Michael Hase

Bei der Also Group steigt Philipp Koch intern zum Senior Vice President E-Commerce auf. Der Manager war bei dem Distributionskonzern bislang für Finanzen und Controlling im Consumptional Business zuständig.

Firmen zum Thema

Karrieresprung für Philipp Koch: Der Manager zeichnet jetzt für das E-Commerce-Geschäft von Also verantwortlich.
Karrieresprung für Philipp Koch: Der Manager zeichnet jetzt für das E-Commerce-Geschäft von Also verantwortlich.
(Bild: Anke Illing)

Die Also Group besetzt die Position des Senior Vice President E-Commerce mit Philipp Koch. In dieser Rolle zeichnet der Manager ab sofort für das elektronische Handelsgeschäft des Distributors verantwortlich. Koch berichtet direkt an die Konzernleitung und bleibt Leiter des Also-Standorts in Berlin. „Wir werden weiterhin stark in unsere E-Commerce-Präsenz investieren und wollen zukünftig einen Großteil des transaktionalen Geschäfts über diese Kanäle abwickeln, um unseren Kunden zusätzlichen Mehrwert zu bieten“, betont Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding.

Bei Also war Koch seit Anfang 2016 als Head of Finance & Controlling im Konzernbereich Consumptional Business tätig, zu dessen Entwicklung er nach Angaben des Unternehmens maßgeblich beigetragen hat. Er gehört auch dem Transformation Executive Team (TET) an, das die Digitalisierung des Distributors mitgestalten soll. Seine Laufbahn bei Also begann der Wirtschaftswissenschaftler im Jahr 2013 als Consultant Assistant. Unter anderem arbeitete Koch bei der Restrukturierung der finnischen Landesgesellschaft mit.

(ID:45422880)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter