Neuer Channel-Chef Martin Böker heuert bei Veritas an

Autor / Redakteur: Elena Miller / Dr. Stefan Riedl

Martin Böker ist neuer Director Channel DACH bei Veritas. Er übernimmt damit die Position von Thomas Feil, in der erst vor Kurzen gegründeten DACH-Region als Organisationseinheit des Software-Anbieters.

Anbieter zum Thema

Martin Böker ist Director Channel DACH bei Veritas.
Martin Böker ist Director Channel DACH bei Veritas.
(Bild: Veritas)

Martin Böker übernimmt zum Start des Jahres 2019 die Position des Director Channel DACH bei Veritas. Sein Vorgänger Thomas Feil verlässt das Unternehmen.

Der Anbieter für Datensicherung und Software-defined Storage, Veritas Technologies, hat erst zum Jahresanfang die DACH-Region als organisatorische Einheit gegründet und Roger Scheer zum Vice President derselben ernannt. Martin Böker bringt Erfahrung aus zahlreichen Management-Positionen in der IT-Branche mit, unter anderen aus den Firmen Samsung, EMC, HP Networking, Avaya und Nortel Networks.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45691310)