Unternehmenswachstum bei Talend Frank Thomas wird EMEA Head of Channels and Alliances

Autor Ann-Marie Struck

Der Anbieter von Lösungen für Cloud-Integration und Datenintegrität hat Frank Thomas zum European Head of Partners ernannt. Talend erhofft sich durch die Besetzung einen Ausbau des Channels sowie eine verstärkte Einbindung von Value-Add- und Cloud-First-Partnern.

Anbieter zum Thema

Ein starkes Partnerökosystem ist für jedes Unternehmenswachstum von Vorteil.
Ein starkes Partnerökosystem ist für jedes Unternehmenswachstum von Vorteil.
(Bild: New Africa - stock.adobe.com)

Das US-amerikanische Unternehmen benennt Frank Thomas zum neuen EMEA Head of Channels and Alliances. In dieser Funktion soll er die Marktreichweite sowie die Partnerschaften in Europa stärken.

Ziele des Unternehmens sind es, ihren Kunden schnell validierte Daten bereitzustellen und komplexe Integrationsaufgaben von der Datenerfassung bis zur Datenverteilung in der Cloud durchzuführen.

Frank Thomas EMEA Head of Channels and Alliances bei Talend.
Frank Thomas EMEA Head of Channels and Alliances bei Talend.
(Bild: talend)

Thomas bringt bereits 20 Jahre Erfahrung in der Datenverarbeitungsbranche mit. Vor seiner Tätigkeit bei Talend hatte er bei Univers die Position des Vice President of Sales und des Global Alliances Director inne. Davor war er im globalen und europäischen Vertrieb bei Reuters und Informatica tätig. Im Laufe seiner Karriere konnte er umfassende Branchenkompetenzen für die Bereiche Cloud, Data Governance, Data Management und Analytics erwerben.

Newsletter

Ihre täglichen News aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45991067)