Aktueller Channel Fokus:

Komponenten & Peripherie

IT-Trends 2019

Der Channel in der Transformation

| Autor: Heidemarie Schuster

Aleksandar Tomasevic, Director Market Insights, IT/Office bei der GfK
Aleksandar Tomasevic, Director Market Insights, IT/Office bei der GfK (Bild: GfK SE)

IT-BUSINESS befragte Aleksandar Tomasevic, Director Market Insights, IT/Office bei der GfK, welchen Kurs die Informations- und Kommunikationstechnologie im Jahr 2019 einschlagen wird. Laut Tomasevic werden die Vernetzung von Geräten sowie die Digitalisierung weiter voranschreiten.

Welcher Trend wird aus Ihrer Sicht das IT-Jahr 2019 entscheidend prägen?

Tomasevic: Auch im Jahr 2019 werden Cloud, Endgeräte-Mobilität und die umfassendere Vernetzung die dominierenden Trends in der IT bleiben. Im Konsumentenumfeld wird die zunehmende Integration von AI den Reifegrad vieler Hardware-Produkte vorantreiben und so die tiefergehende Vernetzung weiter beschleunigen. Im B2B-Umfeld bleiben Cloud-basierte Infrastrukturen und Services rund um das Thema Digitalisierung auch künftig die zentralen Wachstumstreiber.

Wie sollten Unternehmen auf diese Trends reagieren?

Tomasevic: Im Bereich der IT-Hardware stellen Branding und Life-Cycle-Management einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil dar, um attraktive und passgenaue Produkte am Markt zu präsentieren. Dabei stehen Hersteller vor der Herausforderung, ihre Kunden vom Mehrwert zu überzeugen und die Nutzungsszenarien ihrer Produkte klar zu kommunizieren. Auch der anhaltende Trend zu Cloud-Lösungen wird die Transformation des Channel-Business prägen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45635909 / Marktforschung)