IT-SECURITY 2007 Partner Solution Days & IT-Entscheider Kongress Compliance definiert IT-Security neu

Autor / Redakteur: Peter Schmitz / Dr. Andreas Bergler

Die IT-BUSINESS Akademie lädt ein zu den IT-SECURITY 2007 Partner Solution Days & IT-Entscheider Kongress. Die Veranstaltungen in Hanau, Düsseldorf und München greifen die brennendsten Themen der IT-Security-Branche auf und bieten Resellern und IT-Entscheidern wertvolle Informationen, spannende Vorträge und die Möglichkeit zu produktiven Gesprächen.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die IT-Security-Branche ist einer der wenigen IT-Märkte, der noch immer für solide Wachstumszahlen sorgt. Der globale Markt für IT-Sicherheits-Lösungen hat derzeit ein Volumen von 60 bis 70 Milliarden Euro und wächst um rund stolze acht Prozent pro Jahr.

Neben Spamflut und Speicherbedarf wachsen in der IT nur noch die gesetzlichen Vorgaben für die Unternehmenssicherheit schneller: Compliance ist Realität! Und mit ihr gewinnt IT-Security eine neue Bedeutung und umfassendere Dimension.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Die IT-BUSINESS Akademie (IT-BA) bietet mit den IT-SECURITY 2007 Partner Solution Days & IT-Entscheider Kongress deshalb jetzt das passende Forum, um sich über wichtige Themen zu informieren und mit Experten und Herstellern auszutauschen.

IT-Security & Compliance

Es zweifelt niemand mehr daran, dass Compliance-Anforderungen und gesetzliche Auflagen die Rolle der IT-Sicherheit im Unternehmen grund-legend verändert haben. Speziell für Firmen, die große Teile ihres Umsatzes mit US-Unternehmen erzielen, geht kein Weg mehr an SOX (Sarbanes-Oxley Act), HIPAA und Co. vorbei. Das Risiko finanzieller Sanktionen, öffentlicher Blamagen und eventuell sogar von Haftstrafen hat die Sicherheit auch in den Führungsetagen zum Thema gemacht. Speziell bei der eMail-Sicherheit wird der Druck auf die Einhaltung und Nachvollziehbarkeit bestimmter Prozesse immer größer.

(ID:2006336)