Cloud Computing Conference der Vogel IT-Akademie CCX 2021: die virtuelle Reise in die Cloud-Ära

Autor: Dr. Stefan Riedl

„Miteinander reden ist ein wenig wie miteinander musizieren“, wird der Musiker Peter Horton zitiert. Und das geht am besten, wenn man sich persönlich trifft. Schön wäre es gewesen. Doch leider hat die Realität die Planungen eingeholt.

Firmen zum Thema

Die CCX 2021 findet auch in diesem Jahr rein virtuell statt.
Die CCX 2021 findet auch in diesem Jahr rein virtuell statt.
(Bild: Vogel IT-Akademie)

Am 14. September findet die CCX 2021 Cloud Computing Conference ausschließlich virtuell statt. Die geplanten Präsenzveranstaltungen in Hamburg und Würzburg müssen leider wieder ausfallen.

Gefragte Referenten zeigen bei der Veranstaltung auf, wie sich die Reise in die Cloud-Ära in den kommenden Jahren gestalten wird, welche aktuellen Herausforderungen anstehen und wie diese gemeistert werden können. So drehen sich die Keynotes um folgende Themenkomplexe:

  • Sicher in der Multi-Cloud: Erfolgsfaktor Datenmanagement.
  • Aus der Praxis: Plattform-Engineering als Schlüsselkomponente für eine erfolgreiche DevOps-Kultur.
  • Die Verknüpfung von Object Storage, Serverless Computing und IoT.

Weitere Themen werden in Workshops und fokussierten Vorträgen vertieft.

Aktuelle Cloud-Themen für Netzwerker

Interaktive Formate wie Workshops, Discussion Panels und Thinktanks für den Meinungs- und Erfahrungsaustausch sollen trotzdem geboten sein, auf denen brandaktuelle Themen debattiert werden.

► Mehr Infos zur CCX 2021 Cloud Computing Conference

 

 

(ID:47540193)

Über den Autor

Dr. Stefan Riedl

Dr. Stefan Riedl

Leitender Redakteur