Securepoint erweitert Unified Security Awareness-Trainings für den Channel und KMU

Von Sylvia Lösel

Firewall, Zero Trust und ein SOC im Hintergrund sind nur ein Teil der Security-Strategie. Die Anwender für Gefahren zu sensibilisieren, ein weiterer. Securepoint hat in Zusammenarbeit mit SoSafe ein Schulungsangebot für KMU auf den Markt gebracht.

Anbieter zum Thema

Der Anwender ist das schwächste Glied in der Kette. Awareness Trainings können helfen, beispielsweise das Gespür für Phising-Mails zu schärfen.
Der Anwender ist das schwächste Glied in der Kette. Awareness Trainings können helfen, beispielsweise das Gespür für Phising-Mails zu schärfen.
(Bild: m.mphoto-stock.adobe.com)

Die rund 4.700 Partner von Securepoint können ihren Kunden aus dem KMU-Umfeld nun schnell und einfach Awareness-Trainings zur Verfügung stellen. Mit der E-Learning-Plattform „Awareness Plus“ schließt der Lüneburger Securityspezialist eine Lücke. Denn trotz des steigenden Bedarfs waren solche Maßnahmen für den Mittelstand bisher kaum verfügbar, so der Anbieter. IT-Dienstleister können die datenschutzkonformen Schulungen in eigene Services integrieren. Und wer schnell ist, der kann sich noch bis zum 28. Februar für einen kostenlosen dreimonatigen Test der Trainings anmelden.

„Die Schulungen sind eine konsequente Stärkung unserer ganzheitlichen Strategie der Unified Security. Zum einen unterstützen die Trainings unsere Systemhauspartner bei der Verbesserung ihrer eigenen Services. Zum anderen hilft die Sensibilisierung endlich auch KMU dabei, eine nachhaltige Sicherheitskultur zu etablieren. Das schützt die Unternehmen und ihre Mitarbeitenden gleichermaßen, egal ob in einer Arztpraxis, im Steuerbüro oder beim Handwerker“, erläutert Eric Kaiser, Product Management Director bei Securepoint.

Die Lernplattform, die SoSafe liefert, bietet Phishing- und Spear-Phishing-Simulationen mit sechs Lernvideos sowie elf Lernmodulen und einem Gamification-Ansatz. Über die Securepoint-Cloud können Systemhäuser alle Funktionen steuern und mit Hilfe von Dashboard-Analysen den Kunden ihren weiteren Fortbildungsbedarf visualisieren.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48025860)