Smartphone-Ergänzungen

7 iPhone Add-ons der besonderen Art

Seite: 5/7

Firmen zum Thema

iPhone Add-on Nr. 5: Breathometer

(Brathometer)
Einen Wind ganz anderer Art misst das Breathometer. Bei der Atemkontrolle geht es aber nicht darum, ob man sich auch gründlich die Zähne geputzt hat, sondern um den Alkoholgehalt in der Atemluft. Die Funktionsweise des iAlkomats, den man am Schlüsselbund tragen kann, ist einfach: Den integrierten Miniklinkenstecker ausfahren, ins iPhone einstöpseln und Pusten. Eine App zeigt dann den berechneten Blutalkoholgehalt an.

Über die Technologie schweigt sich der Entwickler ebenso aus wie über die Genauigkeit der Messung. Allerdings wird eine Zulassung durch die US-Arzneimittelzulassungsbehörde FDA angestrebt. Gut eine Woche vor Ablauf hat Breathometer auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo sein Ziel von 25.000 US-$ mit mehr als 112.000 US-$ bereits weit überschritten.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 37 Bildern

(ID:38978230)