Zoom One mit Übersetzungsfunktion + Zoom Apps SDK Zoom stellt neue Features vor

Von David Binnig

Anbieter zum Thema

Es gibt Neues beim Videokommunikationsspezialisten Zoom. Neben der Einführung des Abo-Modells Zoom One für Business-Kunden inklusive einer Übersetzungsfunktion wird mit Zoom Apps SDK auch ein neuer Werkzeugkasten für Entwickler zur Verfügung gestellt.

Das neue Zoom One Abo-Modell ist ab sofort in sechs Abstufungen verfügbar.
Das neue Zoom One Abo-Modell ist ab sofort in sechs Abstufungen verfügbar.
(Bild: ST.art - stock.adobe.com )

Der Software-Riese aus Kalifornien hat eine Umstrukturierung seiner Plattform angekündigt. Mit Zoom One werden Meeting-, Chat-, Whiteboard und Telefonfunktionen in einem einzigen Produkt gebündelt. Das Unternehmen verspricht dadurch nicht nur eine einheitliche, sondern auch sichere und skalierbare Lösung.

Zoom-Chef Greg Tomb begründet diesen Schritt folgendermaßen: „Da sich die Zoom-Plattform von einer Meeting-App zu einer umfassenden Kommunikationsplattform entwickelt hat, war klar, dass die Einführung eines neuen Produktpakets wie Zoom One der nächste Schritt in der Entwicklung des Unternehmens ist."

Kunden haben nun die Möglichkeit, zwischen sechs abgestuften Angeboten zu wählen. Die Tarife Zoom One Basic, Pro, Business und Business Plus können ab sofort online erworben werden. Für den Erwerb von Zoom One Enterprise und Enterprise Plus können sich Kunden direkt an ihren Kundenbetreuer wenden.

  • Zoom One Basic umfasst kostenlose 40-minütige Zoom Meetings für bis zu 100 Teilnehmenden, Zoom Chat für Team-Messaging außerhalb von Meetings, Zoom Whiteboard für synchrone und asynchrone Arbeit und Echtzeit-Transkription.
  • Zoom One Pro bietet den Funktionsumfang von Zoom One Basic inklusive Cloud-Aufzeichnung, jedoch ohne Zeitbeschränkung für Meetings.
  • Zoom One Business umfasst alle Funktionen, die Zoom One Pro bietet, inklusive Zoom Meetings für bis zu 300 Teilnehmenden und unbegrenzte Zoom Whiteboards.
  • Zoom One Business Plus enthält alle Funktionen, die Zoom One Business bietet, plus Zoom PhonePro mit unbegrenzten regionalen Anrufen und der neu eingeführten Übersetzungsfunktion von Zoom.
  • Zoom One Enterprise und Zoom One Enterprise Plus umfassen alles, was Zoom One Business bietet, aber mit größerer Meeting-Kapazität und zusätzlichen Funktionen wie Zoom Webinar, um moderne Unternehmen bei der Skalierung zu unterstützen. Zoom One Enterprise Plus beinhaltet zusätzlich das Zoom Phone Pro mit unbegrenzten regionalen Anrufen.

Außerdem können Kunden ab sofort auf neue Übersetzungsfunktion sowie mehrsprachige Untertitel zugreifen. Zum Launch-Start sind bidirektionale Übersetzungen zwischen Englisch und zehn weiteren Sprachen verfügbar. Im Paket enthalten: Chinesisch (vereinfacht), Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Russisch, Spanisch und Ukrainisch. Die Nutzung der neuen Übersetzungsfunktionen ist jedoch nur Kunden von Zoom One Enterprise sowie Enterprise Plus vorbehalten.

Neues Tool für Entwickler

Mit der Einführung des Zoom Apps Java Script Software Development Kit (SDK) sollen künftig Ressourcen und Support Infrastrukturen zur Verfügung gestellt werden, um die App-Entwicklung innerhalb der Zoom Plattform voranzutreiben. Das Unternehmen will so die unterschiedlichen Phasen in der App-Entwicklung, von der eigentlichen Entwicklung bis hin zur Überprüfung und Veröffentlichung auf dem App-Marktplatz, für die Entwickler einfacher gestalten.

(ID:48425257)

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung