Aktueller Channel Fokus:

Business Continuity

Definition

Was ist ein Grundeinkommen?

| Autor / Redakteur: Mandarina / Heidemarie Schuster

Grundlagenwissen zum IT-Business
Grundlagenwissen zum IT-Business (Bild: © adiruch na chiangmai - Fotolia.com)

Das bedingungslose Grundeinkommen ist eine Forderung, die in Deutschland immer wieder diskutiert wird. Es bezeichnet eine staatliche Transferleistung, die jedem Bürger eine Zuwendung bietet, die dessen Existenz sichert.

Für viele Menschen reicht das Einkommen nicht aus, um – auch im Alter – gut abgesichert zu sein. Manche können durch längere Arbeitslosigkeit auch nicht einen befriedigenden Rentenanspruch aufbauen. Die Versorgungslücke führt zu heftigen Diskussionen, wie soziale Armut in der Bevölkerung nachhaltig vermieden werden kann. Ein Bürgergeld soll die Lösung dieser Problematik sein. Es wird vom Ansatz her weltweit diskutiert und in vielen Ländern wurden bereits Feldversuche dazu umgesetzt. Auch wissenschaftlich wird die Methode getestet und ebenfalls kontrovers diskutiert.

Bürgergeld und seine Bedingungen

Das Bürgergeld soll so konzipiert sein, dass es das Leben in Würde möglich macht, ohne dass dazu ein zusätzliches Einkommen oder gar Sozialhilfe nötig wären. Die Diskussion gibt es schon seit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Jetzt, wo die Digitalisierung die Ursachen für Arbeitsplatzwegfall ist, flammt sie von neuem auf. Dazu kommt die Unzufriedenheit über das soziale System, die einen wirksamen Änderungsbedarf beinhaltet. Kerngedanke in Sachen Bürgergeld oder Grundeinkommen ist es aber, dass Bedürftigkeit nicht geprüft werden soll. Jeder soll den Anspruch auf das Grundeinkommen haben und so eine effiziente Absicherung erleben.

Gründe sind vielfältig

Die Gründe für das Grundeinkommen sind sehr facettenreich. Zu ihnen zählen:

  • ein menschenwürdiges Dasein für alle
  • das Problem, dass Kindererziehungszeiten und andere Ausfälle die soziale Absicherung einschränken
  • soziale Isolation von Menschen, die keiner Erwerbstätigkeit nachgehen
  • Vorteile rund um geplante Existenzgründungen
  • Benachteiligung von Frauen kann reduziert werden
  • Wegfall von Arbeitsplätzen durch Digitalisierung und Rationalisierung
  • Sozialsystem ist mit kostenintensiver Bürokratie verbunden
  • ungerechte Eingriffe in die Marktwirtschaft könnten unnötig werden

Modelle der Finanzierung

Zwei Kritikpunkte sind es vor allem, die die Diskussion um das Grundeinkommen hitzig machen. Zum einen wird es als Ungerechtigkeit beurteilt, wenn ein Einkommen ohne Leistung möglich ist, während andere dafür arbeiten. Zum anderen ist die Finanzierung immer wieder ein Diskussionsgrund.

Für die Finanzierung des Grundeinkommens kommen mehrere Ansätze in Frage. Einer davon ist es, dass das Einkommen besteuert wird und im Rahmen der Solidarität für das Grundkommen eingesetzt wird. Zudem ist es auch möglich, den Konsum stärker zu besteuern, als dies bisher der Fall ist. Auch der Geldverkehr können in die Besteuerung intensiver eingebunden werden. Die Einkommenssteuer scheint aber die priorisierte Möglichkeit, ein Grundeinkommen für alle nachhaltig und solidarisch zu finanzieren.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46062911 / IT-BUSINESS Definitionen)