Aktueller Channel Fokus:

Digital Transformation

Neuer Country Manager

Thomas Ehrlich wechselt von NetApp zu Varonis

| Autor: Michael Hase

Als Country Manager bei Varonis wird Thomas Ehrlich sein besonderes Augenmerk auf den Channel-Aufbau richten.
Als Country Manager bei Varonis wird Thomas Ehrlich sein besonderes Augenmerk auf den Channel-Aufbau richten. (Bild: Stefan Dien Fotografie)

Der langjährige NetApp-Manager Thomas Ehrlich ist jetzt beim Software-Anbieter Varonis tätig. Als Country Manager leitet er dort das Geschäft im deutschsprachigen Raum und in Osteuropa.

Bei Varonis Systems, einem Spezialisten für Datensicherheit, hat Thomas Ehrlich die Position des Country Managers für den deutschsprachigen Raum und für Osteuropa übernommen. Zu seinen Hauptaufgaben bei dem US-amerikanischen Hersteller gehört es, ein fokussiertes Partnernetzwerk in Deutschland und den anderen Märkten der Region zu etablieren und das Angebot an Professional Services auszubauen.

Ehrlich kommt vom Storage-Anbieter NetApp, bei dem er in der EMEA-Organisation tätig war. Zuletzt zeichnete der Manager dort als Vice President Global Accounts und Pathway Ecoysystem für den Channel und die Betreuung der globalen Kunden verantwortlich. Zuvor leitete er das gesamte Partnergeschäft von NetApp in der EMEA-Region. Bei dem US-Unternehmen war Ehrlich seit 1999 beschäftigt.

Für seine neue Tätigkeit bei Varonis hat sich Ehrlich zum Ziel gesetzt, den Software-Anbieter „als Experten für Datensicherheit und Datenkontrolle noch stärker zu positionieren“ und dessen Marktpräsenz in Deutschland auszubauen. Besonders gute Chancen dafür sieht der Manager durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU, die im Mai 2018 in Kraft tritt. Gemeinsam mit seinen Partnern werde der Hersteller deutschen Unternehmen die nötigen Werkzeuge anbieten, mit denen sie sich auf die neue Rechtslage vorbereiten könnten, erläutert Ehrlich.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44729953 / Personalien)