Nachfolge noch offen Tanja Hilpert verlässt Axis Communications

Autor: Dr. Stefan Riedl

Tanja Hilpert, Sales Director Middle Europe bei Axis Communications, wird ab Oktober eine neue, berufliche Herausforderung außerhalb der Sicherheitsbranche annehmen.

Firmen zum Thema

Tanja Hilpert, Sales Director Middle Europe bei Axis Communications, verlässt das Unternehmen.
Tanja Hilpert, Sales Director Middle Europe bei Axis Communications, verlässt das Unternehmen.
(Bild: Axis)

Axis-Vertriebsleiterin Tanja Hilpert verlässt zum ersten Oktober nicht nur Axis, sondern auch die Sicherheitsbranche, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Gemeinsam mit Hilpert werden in den nächsten Wochen die laufenden Aufgaben an Mitglieder des Sales- sowie Management-Team übergeben. Denn die Stelle als Sales Director muss noch neu besetzt werden.

Dank an Axis-Urgestein

„Mit Tanja verlieren wir eine intern wie extern geschätzte Managerin, hoch-professionelle Mitarbeiterin und engagierte Kollegin, die am Erfolg von Axis Communications in der Region maßgeblich beteiligt war. Wir, und hiermit meine ich das gesamte Axis-Team, bedauern diesen Schritt und möchten uns bei ihr für die gemeinsamen 15 Jahre bedanken. Diese Jahre waren geprägt von Kollegialität, Offenheit und jeder Menge Spaß. Wir wünschen ihr alles erdenklich Gute für den beruflichen Neustart“, erklärt Geschäftsführer Edwin Roobol.

Herausforderung außerhalb der Scherheitsbranche

„Nach knapp 15 Jahren im Unternehmen war dies bei weitem keine einfache Entscheidung. Die Zeit bei Axis war spannend, einzigartig und geprägt von viel Teamgeist. Auch in der Sicherheitsbranche selbst hat sich immens viel getan und ich bin stolz darauf, als Mitarbeiterin von Axis an vielen Innovationen und Veränderungen im Markt mitgewirkt zu haben. Ich bin überzeugt, dass Axis weiterhin einer der Key-Player bleiben wird. Für mich beginnt nun eine neue Phase und ich freue mich auf eine berufliche Herausforderung außerhalb der Sicherheitsbranche“, so Tanja Hilpert.

(ID:45477280)

Über den Autor

Dr. Stefan Riedl

Dr. Stefan Riedl

Leitender Redakteur