Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

Mitel wird von Kapitalinvestoren übernommen

Searchlight Capital Partners kauft Mitel

| Redakteur: Klaus Länger

Mitel wird von einer Investorengruppe unter Führung von Searchlight Capital Partners übernommen.
Mitel wird von einer Investorengruppe unter Führung von Searchlight Capital Partners übernommen. (Bild: Mitel, Pixabay)

Das kanadische Telekommunikationsunternehmen Mitel wird von einer Investorengruppe übernommen. Mit diesem Schritt wird Mitel zum Privatunternehmen und erhofft sich so mehr Flexibilität bei Reaktionen auf die Veränderungen im Markt.

Der bereits 1972 gegründete Kommunikationsanbieter Mitel hat eine Übernahmevereinbarung mit einer Investorengruppe unter Führung von Searchlight Capital Partners. Die Finanzinvestoren bezahlen für das Unternehmen zwei Milliarden US-Dollar in bar und übernehmen auch die Nettoverschuldung von Mitel. Mit der Übernahme wird Mitel von der Börse genommen. Den Abschluss der Transaktion wird für die zweite Jahreshälfte 2018 erwartet.

Schnellere Reaktionsfähigkeit

Durch die Übernahme wird Mitel wieder zu einer privat finanzierten Gesellschaft. Terry Matthews, einer der beiden Gründer und Chairman der Firma erhofft sich durch diesen Schritt eine größere Flexibilität beim Weg in die Cloud. Rich McBee, der CEO von Mitel, erwartet sich vom Searchlight-Fond eine strategische und kapitalmäßige Unterstützung seines Unternehmens und dadurch auch Vorteile für die Partner. Die Übernahme soll voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2018 abgeschlossen sein, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen sowie der Zustimmung der Aktionäre, der Aufsichtsbehörden und der Gerichte.

Mitel konsolidiert seine Distributionslandschaft

Die Guten ins Töpfchen

Mitel konsolidiert seine Distributionslandschaft

21.03.18 - Ausgedünnte Obstbäume haben größere Früchte und mehr Ertrag. UC-Anbieter Mitel verfolgt mit seiner Distributionsstrategie sowie seinem Partnerprogramm offenbar die gleiche Strategie. lesen

Mitel verkauft DeTeWe an Ostertag

Stärkung des deutschen Markts

Mitel verkauft DeTeWe an Ostertag

22.03.18 - DeTeWe Communications wird von Ostertag übernommen. Im Rahmen der Vereinbarung sollen alle Aktivitäten, Mitarbeiter und Kundenverträge der DeTeWe mit Abschluss des Verkaufs an Ostertag übergehen. Manuel Ferre-Hernandez, derzeit Country-Manager von Mitel Deutschland, wird mit dieser Transaktion Geschäftsführer von Mitel Deutschland. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45270937 / Hersteller)