Aktueller Channel Fokus:

Digital Imaging

Neue Herausforderung gesucht

Oki verliert Vertriebsdirektor Frank Prünte

28.07.2010 | Redakteur: Erwin Goßner

Vertriebsdirektor Frank Prünte wird Oki verlassen.
Vertriebsdirektor Frank Prünte wird Oki verlassen.

Der japanische Drucker- und Output-Spezialist Oki muss künftig auf Vertriebsdirektor Frank Prünte verzichten, der das Unternehmen Ende August auf eigenen Wunsch verlässt.

Vertriebsdirektor Frank Prünte wird den Druckerhersteller Oki nach vier Jahren am 31. August 2010 verlassen. Der 42-jährige Prünte, der unter anderem die Leitung des Gesamtvertriebs inne hatte und das Großhandelsgeschäft des Unternehmens mit allen angeschlossenen Hardware- und Verbrauchsmaterial-Distributoren verantwortete, möchte sich eigenen Angabe zufolge neuen Herausforderungen stellen.

Managing Director und Vice President Central Region Bernd Quenzer bedauert das Ausscheiden von Prünte, der durch sein hohes Engagement in hohem Maß zur positiven Entwicklung des Unternehmens beigetragen habe. Nachdem sein Fokus beim Amtsantritt vor vier Jahren auf dem A3-Segment lag und er im Jahr 2007 ein neues Partnerprogramm aufsetzte, konnte er mit Oki im abgelaufenen Geschäftsjahr ein beachtliches Wachstum bei den Stückzahlen erzielen.

Auf Anfrage von IT-BUSINESS hat Oki mitgeteilt, dass derzeit kein Nachfolger für Prünte feststeht und Bernd Quenzer den Vertrieb kommissarisch leiten wird. Offen blieb dabei die Frage, ob die frei werdende Stelle von einem Oki-Mitarbeiter oder von einer externen Person besetzt werden wird.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2046345 / Technologien & Lösungen)