Suchen

Umsatzpause bei den Navi-Geräten

Navigations-Highlights des Sommers

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Merian

Pünktlich zur Reisezeit in den großen Ferien bietet Merian Scout ein Sommer-Special an. In den Sommermonaten ist der mit Europa-Navi und Multimedia-Reiseführer für Deutschland, Österreich und die Schweiz ausgestattete Merian Scout P-Navigator für 299 Euro erhältlich. Für 149 Euro informiert der Merian Scout C-Navigator zu Sehenswürdigkeiten, Hotels und Restaurants in Deutschland und lotst mit Fahrspurassistent, TMC und Navteq-Karte durch 44 Länder Europas.

Mio

Für Einsteiger gedacht ist die neue Serie von Navigationsgeräten, die der taiwanische Hersteller Mio auf den Markt bringt. Diese M-Serie bestückt Mio zunächst mit zwei Geräten, dem M305 und dem M405. Das kleinere Navi-Gerät M305 ist mit einem 3,5-Zoll-Display ausgestattet, dem M405 steht ein 4,3-Zoll-Display zur Verfügung. Zusammen mit der Moov-Spirit-Serie und den Moov-Spirit-TV-Geräten vervollständigen die beiden jetzt das Portfolio. Die M-Serie ist mit einem Sirf-StarIII-Empfänger ausgestattet, gibt Sprachanweisungen bei der Spurführung und kommt mit Kartenmaterial von Tele Atlas in die Regale. Das M305 soll 99 Euro kosten, für das M405 werden 129 Euro fällig.

Bildergalerie

(ID:2040514)