Fünf neue Mitarbeiter am Standort München Logpoint verstärkt das Channel-Team in DACH

Autor: Melanie Staudacher

Logpoint verkündet Zuwachs: Mit fünf neuen Mitarbeitern verstärkt der Hersteller das Team im Vertrieb, Marketing und Support. Djani Kovac, Irakli Edjibia, Björn Brauer, Sarah Klöckner und Lea Noffz betreuen ab sofort die Channel-Partner in der DACH-Region.

Firmen zum Thema

Das neue Channel-Team bei Logpoint, von links oben nach rechts unten: Djani Kovac, Irakli Edjibia, Björn Brauer, Sarah Klöckner und Lea Noffz
Das neue Channel-Team bei Logpoint, von links oben nach rechts unten: Djani Kovac, Irakli Edjibia, Björn Brauer, Sarah Klöckner und Lea Noffz
(Bild: Logpoint)

Am Standort München baut der Sicherheitsanbieter Logpoint sein Team aus. Die Mitarbeiter bekleiden neue Positionen rund um den Vertrieb, den technischen Support und das Marketing. Die Kollegen berichten an Pascal Cronauer, Regional Director Central EMEA & Benelux, der seit 2016 die Geschäfte in der Region leitet.

Speziell für die SAP-Security ist Djani Kovac seit Juni als Senior Client Business Manager neu im Team. In derselben Position zeichnete er zuvor fast sieben Jahre lang bei Proofpoint verantwortlich.

Mit Björn Brauer hat Logpoint einen Territory Account Manager für Süddeutschland und Österreich gewonnen. Seit Mai ist Brauer in dieser Position tätig und hatte zuvor die Stelle des Sales Executive bei Entrust inne.

Lea Noffz verstärkt als Inside Sales der Region Central EMEA & Benelux die Vertriebsmannschaft und ist seit Januar dabei. Zuvor war sie als Sales Manager DACH bei Wallix angestellt und hatte davor außerdem eine Vertriebsposition bei Ingram Micro inne.

Für das Technik-Team hat Logpoint sich Irakli Edjibia mit an Bord geholt. Ebenfalls seit Januar ist Edjibia als Sales Engineer Central EMEA tätig und hatte zuvor ein Trainee-Programm bei Tech Data absolviert.

Zu guter Letzt stellte der Hersteller im Mai Sarah Klöckner als Marketing Manager ein. Klöckner ist für die Planung von Marketingaktivitäten und Veranstaltungen zuständig.

(ID:47541569)

Über den Autor

 Melanie Staudacher

Melanie Staudacher

Volontärin, Vogel IT-Medien GmbH