Channel-Ausbau Fujitsu hat neuen Leiter des Partnermanagements

Autor Ann-Marie Struck

Der japanische Anbieter von Informations- und Telekommunikations-basierten Geschäftslösungen, Fujitsu, hat eine neue Führung für das deutschsprachige Partnermanagement: Florian Heinemann. Damit tritt er die Nachfolge von Bernd Orth an.

Anbieter zum Thema

Florian Heinemann ist Head of Partnermanagement bei Fujitsu.
Florian Heinemann ist Head of Partnermanagement bei Fujitsu.
(Bild: Fujitsu)

Florian Heinemann ist ab sofort Leiter des Partnermanagement DACH bei Fujitsu und ist folglich für das strategische Partner Account Management des Unternehmens zuständig. Er ist der Nachfolger von Bernd Orth.

Heinemann ist bereits seit fünf Jahren bei Fujitsu und war bis zu seiner Beförderung als Sales-Spezialist CCD tätig. Dabei betreute er Kunden wie Airbus, Dataport und Otto. Vor seinem Wechsel zu Fujitsu war er drei Jahre Sales Manager bei Samsung mit dem Schwerpunkt im Print-Bereich. Weitere berufliche Stationen des Manager waren LG, Lexmark und das GG Systemhaus.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46189081)