Suchen

Bewerbung Das sind die fünf größten Fehler im Lebenslauf

Autor / Redakteur: Melanie Krauß / Melanie Krauß

Die Coronakrise hat den Arbeitsmarkt deutlich verändert: Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist schon jetzt spürbar zurückgegangen, gleichzeitig steigt durch Kündigungen das Angebot an Arbeitssuchenden. Gerade jetzt ist es darum wichtig, seine Bewerbungen optimal vorzubereiten.

Firmen zum Thema

Der Lebenslauf vermittelt einen ersten wichtigen Eindruck des Bewerbers.
Der Lebenslauf vermittelt einen ersten wichtigen Eindruck des Bewerbers.
(Bild: ©Daniel Berkmann - stock.adobe.com)

Carsten Schaefer, Experte bei der Personal- und Organisationsberatung Korn Ferry, verrät in unserer Bildergalerie welche Fehler man heute im Lebenslauf unbedingt vermeiden sollte, um bei Arbeitgebern durchzudringen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Übrigens: Das größte No go ist für Personaler fehlerhafte Rechtschreibung. In einer Befragung des Staufenbiel Instituts zusammen mit Kienbaum gaben 60 Prozent der Personalverantwortlichen an, dass Bewerber sich dadurch in jedem Fall disqualifizieren.

Dieser Beitrag stammt von unserem Partnerportal Maschinenmarkt.

(ID:46810624)