Wortmann-Tochter entwickelt Leuchten BAB Distribution vertreibt eigene LEDs unter der Marke „Terra“

Redakteur: Michael Hase

Die BAB Distribution geht mit eigenen LED-Produkten unter der Marke „Terra“ an den Start. Bei Entwicklung und Produktion der Leuchten setzt die Wortmann-Tochter auf Standorte in Europa.

Anbieter zum Thema

Das neue Terra-LED-Panel soll sich durch eine hohe Lichtausbeute auszeichnen.
Das neue Terra-LED-Panel soll sich durch eine hohe Lichtausbeute auszeichnen.
(Bild: BAB)

BAB Lighting, ein Geschäftsbereich der BAB Distribution aus Löhne, entwickelt, produziert und vermarktet ab sofort energieeffiziente Lichtlösungen. Das LED-Portfolio wird unter dem Brand „Terra“ vertrieben, unter dem die Wortmann AG ihre IT-Produkte vermarktet. BAB ist eine Tochter des ostwestfälischen Herstellers und Distributors.

Entwickelt und produziert werden die Leuchten überwiegend in Europa, was der Qualitätsphilosophie der Konzernmutter entspricht, wie die Verantwortlichen bei BAB betonen. Demzufolge hat sich der Distributor wegen des Bedarfs an hochwertigen Lighting-Produkten im deutschen und europäischen Markt dafür entschieden, eine neue Eigenmarkenlinie an den Start zu bringen. Verschiedene Projekte und daraus resultierende Gespräche hätten aufgezeigt, dass „vor allem das Projektgeschäft, mehrheitlich auf verlässliche und individuelle Produkte ausgerichtet“ sei.

Mit der Terra-Pantria-Serie bietet BAB Lighting unter anderem LED-Rasterleuchten mit einem Color Rendering Index (CRI) von mehr als 90 an. Der CRI-Wert steht für die Farbtreue, die beispielsweise in der Lebensmittel- oder Textilindustrie besonders wichtig ist, damit Farben möglichst naturgetreu wirken. Bisherige LED-Leuchten wurden dieser Anforderung laut BAB nur bedingt gerecht und kamen deshalb in diesen Branchen trotz ihrer Energieeffizienz kaum zum Einsatz.

Minimierung von Reflexionen

Zur neuen Serie gehört auch das LED-Panel Terra Pantria UGR15 mit einer Unified Glare Ratio (UGR) von gerade einmal 15. Dieser Wert steht für die so genannte Blendungsbegrenzung, die Minimierung von Reflexionen. Je niedriger der UGR-Wert einer Leuchte, desto augenschonender und ermüdungsfreier lässt sich arbeiten. Damit einher geht eine höhere Lichtausbeute, ohne den Lichtstrom anheben zu müssen.

Die LED-Panel- und LED-Kassettenleuchten der Terra-Pantria-Serie sind ab sofort zu Preisen ab 279 Euro (UVP) bei BAB verfügbar. |mh

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42754274)