OneCloud CCaaS Public Avaya erweitert Contact-Center-Angebot

Autor: Ann-Marie Struck

Das Kundenerlebnis ist essenziell für den geschäftlichen Erfolg von Unternehmen. Mit OneCloud CCaaS Public von Avaya soll die Kundenerfahrung mittels Künstlicher Intelligenz (KI) personalisiert werden. Die Contact-Center-Lösungen lanciert bereits in 40 Ländern.

Firmen zum Thema

Das Conact Center ist für den Kontakt mit Kunden essenziell, um diese Erfahrung zu verbessern launcht Avaya Avaya OneCloud CCaaS.
Das Conact Center ist für den Kontakt mit Kunden essenziell, um diese Erfahrung zu verbessern launcht Avaya Avaya OneCloud CCaaS.
(Bild: 2016 Josh Wood Photo)

Avaya baut mit OneCloud CCaaS Public sein Portfolio an Contact-Center-Lösungen aus. Die Plattform sei bereits in 40 Ländern auch kurzfristig einsatzbereit und soll nicht nur den Kontaktweg zwischen Unternehmen, Kunden und Mitarbeitern, sondern auch die Kunden- und Mitarbeitererfahrungen verbessern. Avaya setzt dabei auf Künstliche Intelligenz (KI). Damit lasse sich die Kundenerfahrung individuell und personalisiert gestalten und kontinuierlich um neue Applikationen und Features erweitern.

Die Vorteile der CCaaS-Lösung sind:

  • Verbindung der Touchpoints entlang der gesamten Customer Journey, von E-Mail, Messaging, Chat und Social bis hin zu Bring Your Own Channel (BYOC).
  • Intelligente Zusammenführung von dem passenden Mitarbeitenden mit dem entsprechenden Kunden, basierend auf Regeln, Kontext und dem gewünschten Resultat.
  • Personalisierung der Mitarbeitererfahrungen durch einen individualisierbaren Workspace, der Kundeneinblicke und -erkenntnisse aus verschiedenen Anwendungen und Systemen in einer einzigen Sicht vereint.
  • Vorhersage von Kundenbedürfnisse sowie passende Informationen oder Interaktionsmöglichkeiten mittels KI

(ID:47372057)

Über den Autor

 Ann-Marie Struck

Ann-Marie Struck

Redakteurin, Vogel IT-Medien