Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen
Company Topimage

15.04.2020

Hardware "refurbished in Europe" deckt den steigenden Bedarf

Die Logistik des IT-Refurbishers AfB läuft weiter: Fahrer holen weiterhin ausgemusterte Computer von Unternehmen ab, um sie nach der Datenlöschung für die Wiedervermarktung aufzuarbeiten. Refurbished IT leistet einen wichtigen Beitrag, um den steigenden Bedarf zu decken.

 

Die Logistik des IT-Refurbishers AfB läuft weiter. Die Fahrer der AfB holen auch weiterhin ausgemusterte Computer, PCs, Notebooks und Smartphones von Unternehmen ab, um sie nach der Datenlöschung für die Wiedervermarktung aufzuarbeiten.

Refurbished IT leistet einen wichtigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Beitrag, denn durch die Drosselung der IT-Produktion in Fernost aufgrund der Corona-Krise sind zu wenige Neugeräte verfügbar.

Professionelle IT-Remarketing-Unternehmen wie AfB können helfen, den aktuellen Bedarf an Computern für Homeoffice, mobile schooling und Chats mit den Großeltern zu decken. Unternehmen die jetzt ihre gebrauchte Firmen-Hardware an Remarketing-Unternehmen geben, helfen mit, die Kurve flach zu halten.

Alle Fragen zu Logistik und Vorsichtsmaßnahmen beantworten das AfB-Partnermanagent unter 07243 20000-141 oder partner@afb-group.eu.