Aktueller Channel Fokus:

Komponenten & Peripherie

IT-Trends 2019

Weg von der Technik, hin zur Performance

| Autor: Sylvia Lösel

Michael Rudrich, dem Regional Vice President DACH bei Riverbed
Michael Rudrich, dem Regional Vice President DACH bei Riverbed (Bild: Riverbed)

An welcher Stelle im Netzwerk schwächelt die Performance? Antworten auf diese Frage geben die Monitoring-Tools von Riverbed. Im Zuge der Digitalisierung werden solche Werkzeuge immer wichtiger. Davon ist Michael Rudrich, Regional Vice President DACH bei Riverbed, überzeugt.

Welcher IT-Trend wird das Jahr 2019 prägen?

Die Digitale Transformation und deren wirtschaftliche Vorteile bestimmen schon lange die Branchendiskussion. 2019 wird mit zunehmender Praxiserfahrung der Fokus weg von der Technik, hin zu den eigentlich wichtigen Aspekten der Digitalisierung verschoben – der Performance, den produzierten Daten und besonders deren Auswirkung auf das Nutzerlebnis sämtlicher Unternehmensanwendungen. Schließlich muss die Investition auch die erhofften Vorteile für die Produktivität bringen und dafür ist der Einblick in die digitalen Umgebungen aus Anwendersicht entscheidend.

Wie wird ihr Unternehmen auf diese Trends reagieren?

Riverbed weiß, dass Einblicke ins Nutzererlebnis über den Erfolg der Digitalisierung entscheiden. Wenn Monitoring-Tools zeigen, dass alles läuft, und Mitarbeiter trotzdem die Performance beklagen, liegt eine Transparenzlücke vor. Wo andere nur prognostizieren, nachbilden oder vermuten, können wir das tatsächliche Nutzererlebnis und die Interaktionen der User mit Anwendungen, Geräten und Netzwerken präzise in Echtzeit überwachen. Damit sind wir optimal aufgestellt, um den Kunden auch 2019 den entscheidenden Vorsprung zu verschaffen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45646225 / Hersteller)