Dritte Station der Roadshow macht am 12. Mai in München Halt VMware Solution Track fordert Partner heraus

Redakteur: Regina Böckle

Auf der VMware-Partner-Roadshow, den Solution Tracks, ging es in Düsseldorf und Frankfurt richtig zur Sache: Partner übten in Gruppenarbeit und Rollenspielen den Verkauf von Desktop-Virtualisierungslösungen. Ein Blick in die Zukunft der Virtualisierung rundete das Event ab. Die Veranstaltung macht am 12. Mai noch in München Station.

Anbieter zum Thema

Auf den VMware Solution-Tracks konnten Partner auf vielfältige Weise erfahren, wie sich Desktop-Virtualisierungslösungen in der Praxis überzeugend verkaufen lassen. Nur eines fehlte: die Möglichkeit, sich während der Veranstaltung einfach mit Informationen berieseln zu lassen. Das schätzten die Teilnehmer.

Rund 80 Partner waren pro Veranstaltungsort gekommen, um überwiegend in Gruppenarbeit – aber auch beim unterhaltsamen Quiz – ihren persönlichen Leitfaden für die erfolgreiche Beratung beim Kunden zu erarbeiten. Das Whiteboard stand dabei im Mittelpunkt: Hier wurden die Herausforderungen eines Musterkunden herausgearbeitet und auf dieser Basis die Lösungsgrundlagen skizziert. »Wir wollen Partnern das nötige Rüstzeug an die Hand geben, mit dem sie ihren Endkunden den geschäftlichen Nutzen der Virtualisierung aufzeigen können«, erklärte Produktmarketing-Manager Jürgen Dick.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Umfassende Informationen

Entsprechend zielten alle Präsentationen und Übungen darauf ab, die Auswirkungen der virtuellen Infrastruktur – insbesondere der Desktop-Virtualisierung mit VMware View – auf die Gesamtkosten des Kunden darzustellen. »Was kostet den Endkunden ein virtualisierter Arbeitsplatz pro Jahr? Welche Lizenzierungs-Vorschriften für Betriebssysteme sind dabei zu beachten?« Fragen wie diese wurden detailliert erörtert. Trotz der vielen Hands-on-Trainings schaffte es das VMware-Team, umfassende technische Details zum Produktportfolio ebenso wie zur künftigen VMware-Strategie und zum neuen Partner-Network-Programm zu vermitteln. Als äußerst wertvoll erwiesen sich für die Teilnehmer auch die Pausen, in denen sie ihre Erfahrungen austauschten oder die Gelegenheit nutzten, Kontakt zu den VMware-Distributoren aufzunehmen.

Partner, die noch an den VMware Solution Tracks teilnehmen möchten, haben dazu am 12. Mai in München Gelegenheit und können sich unter www.solutiontrack-2009.de anmelden.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2021681)