Stimme aus dem Handel

Tricks, um die Service-Vampire auszuräuchern

Seite: 3/3

Anbieter zum Thema

All-inclusive-Gedanke

Weiterhin ist es aus meiner Sicht auch unfair gegenüber meinen Kunden mit Servicevertrag. Denn die zahlen meine Stundensätze ja nicht nur dafür, dass ich Ihnen ein paar Servicepacks einspiele oder die Backup-Logs kontrolliere. Sie erwarten von mir die Umsetzung langfristiger IT-Strategien für ihr Unternehmen sowie Tests und Machbarkeitsstudien bei neuen Entwicklungen in der IT-Branche. Kunden, die das Wissen nicht als Wert sehen, klauen mir die Zeit, die ich für meine zahlenden Kunden verwerten sollte.

Gibt es also eine Rezept, um solche Ausfälle zu vermeiden? Wie meistens, gibt es leider nur ein „Es kommt darauf an“. Vor allem kommt es darauf an, ob Sie es sich leisten können, auch einmal „Nein“ zu sagen und damit den Unmut der Kunden zu provozieren. Wenn man den Typ kostenfreier Wissensabgreifer identifiziert hat, dann muss man eben die Frage nach Ausgliederung der Services negieren. Dies kann dann durchaus zur Folge haben, den Auftrag nicht zu bekommen.

Achim Heisler ist Geschäftsführer des Systemhauses A-H-S.
Achim Heisler ist Geschäftsführer des Systemhauses A-H-S.

Leider gibt es am IT-Markt genügend Teilnehmer, die alle Aufträge annehmen müssen oder das Geld in der Kasse für ihren Gewinn halten. Somit kann ich hier nur konstatieren, dass die Konsequenz meines Handels zwar sicherlich gut für meine Nerven ist, die professionellen Service-Vampire aber genauso beindrucken wird wie die Mücke den Elefanten.

Ich werde bei zukünftigen Kontakten zum Mittelstand die Angebotserstellung noch deutlicher differenzieren. Denn solange im Management dieser Firmen beim Erwerb von Produkten der All-inclusive-Gedanke prägend ist, kann ich nur in der Angebotsphase klare und für beide Parteien einforderbare Spielregeln festlegen.

?

Achim Heisler ist Geschäftsführer des Systemhauses A-H-S Computer.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:31777990)