Wasserdicht, stoßfest, einfach zu bedienen Drei neue Coolpix-Modelle für unterschiedliche Ansprüche

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Ira Zahorsky

Nikon erweitert das Coolpix-Portfolio um drei Modelle. Die AW110 ist wasserdicht bis 18 Meter, die S31 ein robustes Familien-Modell und die L27 ein einfach zu bedienendes Einstiegsmodell.

Firmen zum Thema

Nikon bringt drei neue Coolpix-Modelle in vielen bunten Farben auf den Markt.
Nikon bringt drei neue Coolpix-Modelle in vielen bunten Farben auf den Markt.
(Bild: Nikon)

Nikon stellt drei neue Coolpix-Kameras vor, darunter einen Spezialisten für Unterwasserfotografie: die robuste Outdoor-Kamera AW110, die bis zu einer Wassertiefe von 18 Metern verwendet werden kann und Wi-Fi zum Hochladen und Teilen von Bildern bietet. Im Gegensatz hierzu ist die ebenfalls neu vorgestellte S31 eine Kamera für die ganze Familie. Sie soll einfach zu bedienen sein und ist wasser- und staubdicht sowie stoßfest. Das Modell L27 rundet das Trio ab. Mit den Automatikfunktionen sollen Fotos und Filme in hoher Qualität einfach aufzunehmen sein.

„Die neuen Coolpix-Kameras werden unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht. Die robuste AW110 ist für Fotografen mit extremen sportlichen Ambitionen konzipiert. Für Benutzer, die eine etwas einfachere und dennoch robuste Kamera suchen, ist die S31 eine tolle Wahl. Sie eignet sich für eine Wassertiefe von bis zu fünf Metern, ist stoßfest und staubgeschützt und so einfach zu bedienen, dass an ihr jeder seine Freude hat – von den Großeltern bis zu den Kindern. Wenn Sie eine Kamera suchen, mit der Sie einfach drauflos fotografieren können, ist die L27 eine exzellente Wahl. Sie bietet Ihnen die entsprechenden intelligenten Automatikfunktionen“, so Jens Gutzeit, Manager Product Marketing bei Nikon über die neuen Geräte.

Details in der Bildergalerie

Details zu den verschiedenen Modellen, sowie Preise und Verfügbarkeit finden Sie in der Bildergalerie (s. unten). □

Bildergalerie
Bildergalerie mit 16 Bildern

(ID:37809120)