Eine Auswertung zahlreicher Testberichte und Kundenmeinungen

Die besten Smartphone-Marken und aktuelle Top-Modelle

Seite: 5/6

Firmen zum Thema

Platz 2: Sony

Testsieger.de: „Lange Zeit war es still um Sony – zumindest auf dem Smartphone-Markt. Die Gemeinschafts-Marke Sony-Ericsson produzierte zwar solide Smartphones, konnte aber nie so recht in die Spitze des Marktes vordringen. Erst nach der Trennung vom schwedischen Partner startete Sony durch – dann aber richtig. Mittlerweile sind die Smartphones der Post-Ericsson-Ära qualitativ gleichauf mit der Konkurrenz und liegt teilweise sogar vorne. Unter den Premium-Herstellern 2012 bei Testsieger.de erreicht Sony überraschend den zweiten Platz mit einer durchschnittlichen Bewertung von 81,5 Punkten – Note 1,9 (‚gut‘).

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

Anfang des Jahres veröffentlichte Sony mit dem Xperia Z die erste wirkliche Kampfansage an Samsung und Co. – das wasserdichte Smartphone mit seinem eleganten Glas-Gehäuse setzte sich auf Anhieb an die Spitze mehrerer Bestenlisten renommierter Testinstitute. Mit Vierkern-Prozessor, Full-HD-Display und einer hochwertigen 13-Megapixel-Kamera sind die Spezifikationen ähnlich gut wie beim Samsung Galaxy S4 – die Verarbeitung erhält sogar bessere Noten. Aktuell kostet das Sony Xperia Z im Netz rund 470 Euro.“

Wer das Ranking anführt, können Sie sich sicher schon denken...

(ID:42212043)