»Full-HD« bekommt erweitertes HD-ready-Logo

Zurück zum Artikel