Gesponsert

PROFI AG Cloud Computing auf den Punkt gebracht

Sehr viele Unternehmen sind in den letzten Jahren in die Cloud umgestiegen. Warum lohnt es sich, aus unserer Sicht, umzusteigen?

(Bild: kran77-stock.adobe.com)

Julia Fuhrmann, Junior Lizenzberaterin der PROFI Engineering Systems AG
Julia Fuhrmann, Junior Lizenzberaterin der PROFI Engineering Systems AG
(Bild: PROFI Engineering Systems AG)

Es gibt verschiedene Arten des Cloud-Computings. Im Folgenden erläutern und erklären wir vier Begrifflichkeiten:

1. Private Cloud = Eine private Cloud stellt Ihnen Ressourcen bereit, diese eignen sich für interne Interaktionen. Die Cloud wird von Ihnen betrieben und verwaltet.

2. Community Cloud = In der Community Cloud werden für bestimmte Gruppen in Ihrem Unternehmen und Organisationen Ressourcen zur Verfügung gestellt, diese werden von allen teilnehmenden Unternehmen oder einem Drittanbieter verwaltet.

3. Public Cloud = Oft wird diese Cloud von B2C-Unternehmen (Business to Customer) genutzt. Die Lösung wird von der Regierung, einer akademischen oder geschäftlichen Organisation betrieben.

4. Hybrid-Cloud = sind Mischungen aus den o. a. Cloudvarianten und eignen sich für alle Unternehmen. Die bereitgestellten Ressourcen werden von verschiedenen Clouds (Anbietern und privaten Einheiten) bezogen und genutzt.

SaaS, PaaS und laaS: Welcher Cloud Service ist der richtige für Ihr Unternehmen?

Die Services lassen sich in Software as a Service (SaaS), Platform as a Service (PaaS) und Infrastructure as a Service (IaaS) unterscheiden. Es gibt kein festes Regelwerk, welche Service der „Richtige“ ist. Jedes Unternehmen sollte bzw. muss prüfen, welche Variante es wählt und warum sie sich dafür entscheidet.

Beispiele für die verschiedenen Cloud Computing Anbieter sind:

SaaS: Dropbox, Salesforce und Cisco WebEx

PaaS: AWS Elastic Beanstalk, Windows Azure und OpenShift

IaaS: Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure und Google Compute Engine (GCE)

Ihre Vorteile von Cloud Computing

  • Kostenreduktion: Für kleine und mittelständische Unternehmen eignet sich das Cloud Computing. Die Kosten, die für die Verwaltung für das eigene Datacenter benötigt werden, fallen durch die Cloud weg. So kann Ihr Unternehmen die Ressourcen für andere Zwecke einsetzen.
  • Geschwindigkeit: Kapazitäten können sehr schnell eingerichtet werden, sodass Sie im Alltag flexibler werden. Auf Anfragen können Sie effizient antworten und haben gegenüber dem Wettbewerb einen enormen Vorteil.
  • Skalierung nach eigenem Bedarf: Sie können jederzeit Ihre Kapazitäten so gestalten, dass Sie diese an Ihren aktuellen Bedarf anpassen können. Die Speicherkapazitäten und die Bandbreite erhalten Sie immer dann, wenn Sie einen Bedarf melden.
  • Produktivität und Leistung: Sie können im Gegensatz zu anderen Unternehmen direkt mit dem Cloud Computing loslegen. Ein weiterer Vorteil ist es, dass datenintensive Anwendungen in der Cloud für Sie leichter zu bedienen sind und von überall aus zugänglich sind. Sie profitieren von von neuen Updates und erhalten immer die aktuell schnellste Hardware.
  • Zuverlässigkeit: Durch den Einsatz der Cloud erleichtern Sie sich das Sichern Ihrer Daten. Durch den Cloud Anbieter Ihrer Wahl sind Ihre Daten im Notfall gesichert. Zudem wahren Sie sich durch die Nutzung der Cloud einen immerwährenden Betrieb der Anwendung.

Die PROFI AG ist Ihr Master Service Competency Partner. VMware Master Service Competencies (MSCs) sind Auszeichnungen für Partner, die über ausgezeichnetes Fachwissen und tiefgehende Expertise in einem VMware-Lösungsbereich verfügen. Durch diese Kompetenzen können Partner in insgesamt sieben Lösungsbereiche differenzieren.

Wir sind in folgenden Master Service Competencies zertifiziert:

(Bild: PROFI Engineering Systems AG)

(Bild: PROFI Engineering Systems AG)

(Bild: PROFI Engineering Systems AG)

(Bild: PROFI Engineering Systems AG)

Die PROFI AG zeichnet nicht nur aus, dass wir vier Master Service Competencies erreicht haben, sondern dass wir unseren Gesprächspartnern zuhören und mit ihnen gemeinsam herausarbeiten, welche Lösung die passende ist. Unsere Spezialisten bieten Ihnen in einem VOA (vSphere Optimization Assessment) oder PoC (Proof of Concept) die Möglichkeit herauszuarbeiten, ob der gewählte Ansatz auch passt und umgesetzt werden kann. Egal, ob Sie Herausforderungen in der Virtualisierung Ihrer Server, bei der Integration von Mobility in Ihren Services oder bei der Entwicklung mit Tanzu haben, lassen Sie uns wissen, was Sie benötigen, und wir stellen mit Ihnen ein Team zusammen, das Ihre Lösung umsetzen kann.

Wir können Sie beim Weg in die Cloud am besten unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.profi-ag.de/.

(ID:48134431)