185.000 Fans kamen zur Games Convention nach Leipzig

Zurück zum Artikel