Aktueller Channel Fokus:

Business Continuity

IFA 2019

Zwei neue Passport-Platten von Western Digital

| Autor: Sylvia Lösel

Schnell und schick – die My-Passport-Festplatten von Western Digital.
Schnell und schick – die My-Passport-Festplatten von Western Digital. (Bild: Western Digital)

Schlanke Platte, fetter Speicher – Western Digital stellt auf der IFA zwei neue 5-Terabyte-Festplatten der My-Passport-Reihe vor. Das Vertriebskonzept lässt den Fachhandel zunächst einmal außen vor.

Auf der IFA 2019 stellt Western Digital seine neuen Festplatten aus der My-Passport-Reihe vor – eine für Windows- und eine für Mac-Anwender. Die externe Platte ist bei einer Dicke von 19,15 Millimetern sehr schlank gehalten und punktet optisch durch ihr Design. Die neuen Laufwerke sind mit Kapazitäten von bis zu 5 Terabyte erhältlich. Die My Passport ist in den Farben Schwarz, Blau und Rot zu haben, während die Variante für den Mac in Midnight Blue verfügbar ist. Erstere ist für Windows 10 formatiert und verfügt über einen USB-3.0-Anschluss, der mit USB 2.0 kompatibel ist. Die My Passport for Mac ist für MacOS Mojave formatiert und besitzt zudem einen USB-C-Anschluss.

Die Festplatten haben einige Sicherheitsfeatures an Bord, so zum Beispiel Passwortschutz und 256-Bit-AES-Hardwareverschlüsselung, Social Media- und Cloud-Speicherimport und WD Drive Utilities. Alle neuen Modelle haben eine dreijährige Garantie.

Die Laufwerke sind ab sofort ab 77,99 Euro über den Western Digital Store erhältlich und später im September bei anderen bekannten Händlern.

Sehr schnell oder ganz groß: Datencontainer nicht nur für Gamer

Western Digital WD Black P50, P10 und D10 Game Drive

Sehr schnell oder ganz groß: Datencontainer nicht nur für Gamer

22.08.19 - Western Digital stellt auf der Gamecom eine Reihe von externen Game-Drive-Datenträgern für PC und Xbox vor. Neben HDDs mit bis zu 12 TB Kapazität bringt der Speicherhersteller eine SSD mit 20-Gbit/s-USB-Interface und bis einer Leseperformance von bis zu 1.980 MB/s. lesen

Smartphone laden und Bilder sichern

Einfaches Backup dank iXpand Wireless Charger

Smartphone laden und Bilder sichern

22.08.19 - Western Digital hat heute ein Ladegerät vorgestellt, das nicht nur iOS- und Android-Smartphones lädt, sondern gleichzeitig auch noch Bilder und Daten sichert. Den Sandisk iXpand Wireless Charger wird es in zwei Speicherkapazitäts-Varianten geben. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46118290 / Hardware)