Video - die Sprache der Zukunft

Zentrales Medium für die virtuelle Zusammenarbeit

Bereitgestellt von: Cisco Systems GmbH Business Campus München / Cisco Systems GmbH

Video erobert in immer schnellerem Tempo die Geschäftswelt und ist aus der Bürokommunikation längst nicht mehr wegzudenken.

Ob als Einzelplatz-Lösung, im Besprechungsraum oder in der High-End-Variante Cisco TelePresence – Videobilder sind das zentrale Medium für die virtuelle Zusammenarbeit über Ländergrenzen und Zeitzonen hinweg, mit beliebigem
festinstallierten oder mobilem Endgerät. Dies bestätigt auch ein Blick in die globale Netzwerkstatistik: Der weltweite Datenverkehr besteht schon heute zu einem guten Drittel aus bewegten Bildern. Bis 2014 wird dieser Wert auf über 90 Prozent emporschnellen, prognostiziert der Cisco VNI Forecast.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 09.06.11 | Cisco Systems GmbH Business Campus München / Cisco Systems GmbH