IT-BUSINESS Partner Conference mit Sonicwall

Wie Next Generation Firewalls von Sonicwall die Netze schüzen

05.05.2011 | Redakteur: Andreas Bergler

Sven Janssen, Country Manager Germany bei Sonicwall
Sven Janssen, Country Manager Germany bei Sonicwall

In einer Partner Conference der IT-BUSINESS stellt Sven Janssen von Sonicwall die neuen Möglichkeiten der Next Generation Firewalls von Sonicwall vor. Mit ihnen lässt sich die Nutzung von Anwendungen im gesamten Unternehmensnetz kontrollieren.

Web 2.0, soziale Netze und die Verbreitung von unterschiedlichen mobilen Endgeräten im Netzwerk stellen ganz neue, veränderte Anforderungen an die Unternehmenssicherheit. Eine Antwort auf die Herausforderungen gibt Sonicwall mit der Entwicklung Next Generation Firewalls. Sven Janssen, Country Manager Germany bei Sonicwall, wird in der Partner Conference der IT-BUSINESS am 6. Mai 2011 das neue Konzept und die dahinter stehende Technologie präsentieren.

Mit dem Ansatz der Application Intelligence ermöglichen die Next Generation Firewalls von Sonicwall eine effiziente Kontrolle der Nutzung unterschiedlicher Anwendungen. In einer Echtzeitübersicht bekommen Administratoren einen Überblick über alle genutzten Applikationen. Besonderes Augenmerk legt Sonicwall dabei auf die Visualisierung durch eine grafische Darstellung des Netzwerkverkehrs.

Wollen Sie wissen, welche Anwender wie lange in den Unternehmen Facebook oder Skype nutzen und wieviel Bandbreite sie bei YouTube belegen? Dann informieren Sie sich in der Partner Conference der IT-BUSINESS mit Sven Janssen am 6. Mai 2011ab 11:00 Uhr über die aktuellen Möglichkeiten, die Ihnen Sonicwall hierfür an die Hand gibt.

Hier können Sie sich für die kostenlose IT-BUSINESS Partner Conference anmelden.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2051261 / Technologien & Lösungen)