Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Good-Morning-Editorial vom 20.01.2017

Wie kreativ können Computer sein?

| Autor: Michael Hase

Das Analoge hat nach wie vor seine Anhänger.
Das Analoge hat nach wie vor seine Anhänger. (Bild: Pixabay)

Diskutieren Sie mit! Hier finden Sie noch einmal unser Good-Morning-Editorial zum Nachlesen.

Künstliche Intelligenz nimmt Menschen künftig immer mehr Tätigkeiten ab, virtuelle Welten erweitern die Wirklichkeit, Roboter werden zu Begleitern im Alltag. Bei all dem digitalen Fortschritt wird das Analoge fast schon zu etwas Hinterwäldlerischem. Dennoch hat es nach wie vor seine Anhänger: Fotografen, die auf Brillanz und Tonwertumfang des klassischen Films schwören, Audiophile, für die Musik von einer Schallplatte aus Vinyl natürlicher klingt als vom digitalen Datenträger, oder Menschen, die begeistert Briefe per Hand schreiben.

Bis heute hat die Forschung nicht abschließend herausgefunden, wie das menschliche Hirn funktioniert. Vieles spricht dafür, dass wichtige Areale, nämlich all diejenigen, die für Kreativität, Vorstellungskraft, Intuition, Musikalität zuständig sind, analog arbeiten. Computer sind dem Menschen zwar haushoch überlegen, wenn es um mechanische Rechenoperationen geht. Werden Maschinen in Zukunft aber auch analoge Fähigkeiten simulieren können und uns in kreativer Hinsicht erreichen? Werden Roboter eines Tages in der Lage sein, Musik, Literatur oder Gemälde zu schaffen, die künstlerischen Wert besitzen?

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44464384 / Hardware)