Suchen

Mehr Geschäftspotenzial für Partner Wie EMC mit Cloud Computing und Big Data wachsen will

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Michael Hase / Michael Hase

Der Storage-Riese EMC hat im vergangenen Jahr einen Rekordumsatz eingefahren. Mit Hardware- und Software-Lösungen für das Cloud Computing und die Bewältigung der digitalen Datenflut will das Unternehmen weiter wachsen. Daran sollen Partner künftig in noch stärkerem Maß als bisher partizipieren.

Firmen zum Thema

Big Data, die digitale Datenflut, wird für EMC zum Wachstumstreiber.
Big Data, die digitale Datenflut, wird für EMC zum Wachstumstreiber.

Die Datenflut macht Unternehmen zunehmend zu schaffen. Alle zwei Jahre verdoppelt sich laut IDC die Menge digitaler Informationen. Die Zunahme der verfügbaren Speicherkapazität hält mit der Entwicklung aber nicht Schritt.

Dem Storage-Hersteller EMC kommt dieser Trend entgegen und treibt seit einigen Quartalen dessen Wachstum. Schließlich bietet das Unternehmen nicht nur Speichersysteme an, sondern liefert auch Technologien, mit denen sich Daten aus verschiedenen Quellen sinnvoll miteinander verknüpfen und auswerten lassen. In der IT-Branche ist für diesen Themenkomplex – die wachsende Datenflut und wie man ihr technologisch beikommt – inzwischen das Schlagwort „Big Data“ geläufig.

Lösungen für Big Data (siehe „Ergänzendes zum Thema“) spielen derzeit in der Strategie von EMC eine herausragende Rolle. Das andere große Thema, mit dem sich der Speicherriese derzeit positioniert, ist – wie könnte es anders sein – Cloud Computing.

Big Data verändert die Arbeit

„Es besteht kein Zweifel, Cloud Computing wird die IT-Industrie komplett verändern, und Big Data wird sich ähnlich tiefgreifend auf die Art und Weise auswirken, wie wir arbeiten und leben“, begründete EMC-Chef Joe Tucci die Fokussierung auf diese beiden Themen, als er Ende Januar die Bilanz für 2011 präsentierte. Das Unternehmen steigerte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 18 Prozent auf den Rekordwert von 20 Milliarden Dollar.

Cloud Computing und Big Data sollen auch in diesem Jahr bei EMC für weiteres Wachstum sorgen. Dabei ist der Anbieter mehr denn je auf den Channel angewiesen.

Lesen Sie, wie EMC die Partner bei den Themen Cloud und Big Data mitnimmt.

(ID:31294990)