Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Konsolidierung in der Distribution

Wick Hill und Zycko werden Schwestern

| Redakteur: Michael Hase

Wick-Hill-Chef Ian Kilpatrick erhält durch den Einstieg seines Investors bei Zycko zusätzlichen Rückenwind.
Wick-Hill-Chef Ian Kilpatrick erhält durch den Einstieg seines Investors bei Zycko zusätzlichen Rückenwind. (Bild: Wick Hill)

Der britische Investor Rigby, der sich im Sommer am Security-Distributor Wick Hill beteiligt hat, steigt jetzt auch beim VAD Zycko ein.

Rigby Private Equity beteiligt sich am Value Added Distributor (VAD) Zycko, wie der britische Finanzinvestor heute mitteilt. Der Netzwerkspezialist Zycko ist vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit dem Hersteller Riverbed groß geworden. Aktuell ist das in UK gegründete Unternehmen in zwölf Ländern, unter anderem in Deutschland, mit Büros vertreten. Die Präsenz in der EMEA-Region soll nach dem Einstieg des Investors beschleunigt ausgebaut werden.

Rigby beteiligte sich bereits im Juli dieses Jahres am VAD Wick Hill. Der britische Security-Spezialist, der außer im Heimatmarkt nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv ist, möchte mit Unterstützung des Investors künftig in weitere europäische Länder und den Nahen Osten expandieren, wie Ian Kilpatrick, Vorsitzender der Wick Hill Group, im Sommer ankündigte. Die Präsenz von Zycko in Märkten wie Benelux, Frankreich, Italien, Spanien und Skandinavien soll dem Unternehmen nun „bei der Umsetzung der Wachstumspläne zugutekommen“, erläutert Paul Eccleston, Geschäftsführer von Rigby Private Equity. „Künftig können die Partner und Kunden von Wick Hill auch auf das in der EMEA-Region etablierte Zycko-Netzwerk zurückgreifen.“

Umgekehrt werde Zycko „von den Stärken der Wick Hill im Security-Segment profitieren“, so Eccleston weiter. Tatsächlich positioniert sich das Unternehmen in jüngster Zeit, insbesondere mit den Lösungen von Arbor Networks, verstärkt als Security-Distributor. Neben dem Portfolio des Netzwerk-Performance-Spezialisten Riverbed vertreibt Zycko aber auch Netzwerk-, Speicher- und Virtualisierungsprodukte von Brocade, Huawei, Lifesize, Mellanox, Meru, Prolabs oder Virtual Instruments.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43766175 / Aktuelles & Hintergründe)