Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Good-Morning-Editorial vom 13.03.2017 Wer hat das letzte Wort?

| Autor: Wilfried Platten

Diskutieren Sie mit! Hier finden Sie noch einmal unser Good-Morning-Editorial zum Nachlesen.

Firma zum Thema

Wilfried Platten, Chefredakteur IT-BUSINESS
Wilfried Platten, Chefredakteur IT-BUSINESS
(Bild: Vogel-IT-Medien)

Ich schätze, ich bin gerade auf eines der Erfolgsgeheimnisse von Social Media Tools wie WhatsApp gestoßen: Man kann so schwer aufhören. Geht Ihnen das auch so? Man chattet mit Diesem oder Jenem, mischt Profanes mit Klugem und Witzigem, streut Süffisantes samt Emojis ein, hat eigentlich nichts mehr zu sagen, würde gerne aufhören – und hat dann ein schlechtes Gewissen, nicht final zu antworten und so den letzten Post zu haben. Das Blöde ist, dem Gegenüber geht´s genauso.

Man fühlt sich halt latent verpflichtet, auch auf die „famous last words“ des Partners noch zu reagieren. Und so dreht man sich in der Endlosschleife, auch wenn man längst arbeiten, essen, schlafen oder was-auch-immer-sonst gerne machen würde. Also bitte kein Feedback auf dieses GOOD MORNING Editorial. Sonst muss ich Ihnen antworten und dann müssen Sie darauf zurück posten, woraufhin ich mich wieder aufgefordert fühle, und Sie wieder, und ich...

(ID:44570903)

Über den Autor

 Wilfried Platten

Wilfried Platten

Chefredakteur, IT-BUSINESS