Aktueller Channel Fokus:

Refurbishing & Remarketing

Ask-the-Expert: Dr. Urs Verweyen

Wenn die GEMA dreimal klingelt

| Redakteur: Wilfried Platten

Dr. Urs Verweyen ist juristischer Experte für Urheberrecht, Internet/neue Medien und IT.
Dr. Urs Verweyen ist juristischer Experte für Urheberrecht, Internet/neue Medien und IT. (Bild: VBM-Archiv)

Heute um 11.00 Uhr geht es in der Ask-the-Expert-Session ums liebe Geld. Rechtsanwalt Dr. Urs Verweyen gibt Antworten auf Fragen rund um den Themenkomplex „Urheberrechtsabgaben“.

Der § 54 ff Urheberrechtsgesetz klingt ja erst mal nicht so spannend. Aber: Das ist nicht der Stoff für ein juristisches Proseminar sondern vielmehr ein ganz heißes, weil eventuell ziemlich teures Eisen. Dahinter stecken so potenziell unappetitliche Regelungen wie die GEMA- oder Geräte-Abgabe, die Urheberrechtsvergütung und die Hinterlegungspflicht.

Dr. Verweyen erläutert in diesem Zusammenhang juristische Fallstricke wie:

  • Auf welchen aktuellen rechtlichen Grundlagen beruht die viel diskutierte Abgabenpflicht und auf welche Geräte ist sie anwendbar?
  • Welche operativen Strukturen sind für die Umsetzung verantwortlich. Also, welche Rolle spielen die Verwertungsgesellschaften und die mit ihnen kooperierenden Inkasso-Unternehmen? Wer ist überhaupt berechtigt, Forderungen einzutreiben?
  • Was bedeutet das konkret für Fachhändler und Systemhäuser und wie sollen oder müssen sie reagieren, beziehungsweise prophylaktisch aktiv werden?

Als Mitglied von IT-BUSINESS PLUS erhalten Sie die Zugangsdaten zum Zusehen oder Mitdiskutieren direkt per E-Mail.

Wenn Sie noch kein Mitglied von IT-BUSINESS PLUS sind, dann melden Sie sich bitte hier an. Es lohnt sich!

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43160630 / Markt & Trends)