MSP Online Kongress 2018

Wege zum Erfolg als Managed Service Provider

| Autor: Dr. Stefan Riedl

MSPs müssen ihr Geschäft von Handelsmarge auf wiederkehrende Erlöse umstellen.
MSPs müssen ihr Geschäft von Handelsmarge auf wiederkehrende Erlöse umstellen. (Bild: Сake78 (3D & photo) - stock.adobe.com)

Am Mittwoch, den 16. Mai 2018 findet der „MSP Online Kongress 2018“ statt, an dem Sie kostenfrei und bequem vom Rechner aus teilnehmen können. Lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie sich Managed Service Provider erfolgreich aufstellen können.

Das Systemhaus von morgen wird häufig als Managed Service Provider (MSP) agieren. Als „dritte Welle“ entwickeln sich Managed Services nach Produktvertrieb und klassischem Service-Geschäft zum kommenden Modell für den IT-Channel. ESET und Datto zeigen, wie das funktioniert. Fachhändler wandeln sich als MSP tendenziell vom „Boxenschieber“ hin zum IT-Betreuer, der für klar definierte Teilbereiche der Systemlandschaft (beispielsweise Infrastruktur, Mobility, Kommunikation, Security, Printing) gegen monatliche Gebühr den Betrieb übernimmt.

Technologie und Prozesse

Um Managed Services vermarkten, bereitstellen und abrechnen zu können, brauchen Managed Service Provider nicht nur einen dafür geeigneten Technologie-Stack, sondern auch angepasste Prozesse. Letztlich müssen sie ihr Geschäft von Projekteinnahmen auf wiederkehrende Erlöse umstellen. Der Erfolg hängt dabei maßgeblich von der Zusammenarbeit mit Partnern wie Collocation-Anbietern, Distributoren, Hosting Providern, B2B-Marktplätzen oder anderen Cloud Providern ab. Hierzu liefert der MSP Online Kongress 2018 am 16. Mai 2018 wichtige Antworten und Impulse. Die Online-Veranstaltung, an der Sie bequem vom Rechner aus beiwohnen können, beginnt um 14 Uhr und dauert rund eine Stunde.

Automatisierung mit ESET

René Claus, Business Development Manager MSP & Cloud DACH, ESET Deutschland
René Claus, Business Development Manager MSP & Cloud DACH, ESET Deutschland (Bild: ESET)

Security MSP Modelle müssen einfach und flexibel sein. Im Webinar von ESET erfahren die Teilnehmer, wie der derzeitige Boom von Security Services zur Stärkung des Geschäfts genutzt werden kann. Anhand verschiedener Szenarien wird aufgezeigt, wie dank umfangreicher Service-Pakete und hochautomatisierter Tools erfolgreich agiert werden kann. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer einen Einblick in ein flexibles und margenträchtiges Abrechnungsmodell im Rahmen des ESET-MSP-Programms.

Als Referent steht René Claus, Business Development Manager MSP & Cloud DACH bei ESET Deutschland, am Mikrofon.

Business Continuity & Disaster Recovery mit Datto

Markus Rex, Business Development Manager, Datto
Markus Rex, Business Development Manager, Datto (Bild: Datto)

Mit entsprechendem Know-how können sich Unternehmen schnell von einem Disaster erholen - sogar von beispielsweise einem erfolgreichen Ransomware Angriff. Ransomware ist nach wie vor eines der größten Disaster, die Unternehmen aller Arten befallen können. In dem Webinar erfahren die Teilnehmer, wie schnell sie sich von einem Disaster, wie einem Cyber-Angriff, erholen können – mit Inverse Chain, Instant-Virtualisation-Technologie und der Ransomware-Detection-Funktion.

Als Referent steht Markus Rex, Business Development Manager bei Datto zur Verfügung.

Verlosung und Anmeldung

Unter den Teilnehmern wird verlost:

  • 2 x Jahreslizenz Multi-Device Security von ESET
  • 1x Jochen Schweizer Erlebnisbox für zwei

Eine Möglichkeit zur kostenfreien Registrierung als Teilnehmer finden Sie unter diesem Anmeldelink.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45294433 / Service Provider & MSP)