Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Neuer CEO beim WLAN- und Switching-Spezialisten Wechsel an der Spitze von D-Link

| Redakteur: Sylvia Lösel

Das taiwanische Unternehmen D-Link bekommt einen neuen Chef. Douglas Hsiao löst John Hsuan ab. Letzterer bleibt weiterhin Mitglied des Aufsichtsrats.

Firmen zum Thema

Douglas Hsiao übernimmt den Chefposten bei D-Link.
Douglas Hsiao übernimmt den Chefposten bei D-Link.
(Bild: D-Link)

D-Link, Anbieter von Netzwerk-, Heimautomatisierungs- und Videoüberwachungslösungen, hat Douglas Hsiao mit sofortiger Wirkung zum neuen Chairman of the Board ernannt. Er tritt die Nachfolge von John Hsuan an, der diesen Posten erst vor einem Jahr angetreten hatte.

Viel Erfahrung

Hsiao verfügt über mehr als 30 Jahre Branchenerfahrung und verantwortete seit 2015 als CEO und Vice Chairman das operative Geschäft von D-Link. Zuvor fungierte er als General Manager von Alpha Networks Inc., dem 2003 aus D-Link hervorgegangenen Hardware-Hersteller und Gerätezulieferer. Weitere Stationen von Hsiao waren Wang Laboratories sowie Lite-On Technology. Darüber hinaus arbeitete er als Kolumnist bei der taiwanesischen IT-Zeitung Digitimes.

(ID:44618667)