Definition Was ist Microsoft Word?

Autor / Redakteur: Pandora Bells / Heidi Schuster

Microsoft Word ist ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft, das im Jahr 1983 als Multi-Tool für die Plattform Xenix eingeführt und bis heute stetig weiterentwickelt wurde. Aktuell gehört es zu Microsoft 365, ehemals Microsoft Office 365.

Firmen zum Thema

Grundlagenwissen zum IT-Business
Grundlagenwissen zum IT-Business
(Bild: © adiruch na chiangmai - Fotolia.com)

Microsoft Word lässt sich sowohl für den geschäftlichen als auch für den privaten Gebrauch anwenden. Das Textprogramm verfügt über alle notwendigen Funktionen, um Schriftstücke publikationsreif zu erstellen. Sehr unterstützend wirkt dabei die Korrekturhilfe. Zudem lässt sich mit dem Textprogramm umfangreich auf verschiedenen Ebenen formatieren, zum Beispiel eine Seite, ein Absatz oder ein Wort. Dabei können Schriftgröße und Schriftfarbe ausgewählt und Sätze und Wörter in ihrem Aussehen verändert werden. Ebenso sind Operationen möglich, die einen einfachen Fließtext überschreiten, beispielsweise Gliederungen durch Einsetzen von Über- und Zwischenüberschriften, aus denen sich unmittelbar folgend ein Inhaltsverzeichnis erstellen lässt. Ebenso unterstützt Word administrative Geschäftsprozesse. Zum Beispiel lassen sich aus Textbausteinen heraus mithilfe von eingebundenen Adressdaten Serienbriefe generieren.

Microsoft Word unterstützt die grafische Bearbeitung von Dokumenten

Über die einfache Textformatierung hinaus lassen sich mit Word auch grafische Elemente bearbeiten und in Dokumenten einbauen. Dabei können grafische Objekte auch programmübergreifend eingebaut werden. Zudem lassen sich bei der Erstellung von Dokumenten unterschiedliche Textvorlagen wie Web, Fax und Normal auswählen. Das bedeutet, Microsoft Word ist ein vielseitig einsetzbares und kompaktes Textverarbeitungsprogramm. Darüber hinaus lassen sich Schnittstellen mithilfe von Add-ons einbinden, zum Beispiel das Format PDF.

Microsoft Word 365 als Abo-Modell

Microsoft Word 365 gibt es nicht nur als Kauf-Version, sondern auch im Microsoft 365 Paket als Abo-Modell. Dabei muss monatlich oder jährlich (je nach Abonnement) ein Beitrag gezahlt werden. In diesem Fall sind eine Online-Version von Microsoft Word und reichlich Cloud-Speicherplatz (OneDrive) nutzbar. Zum Abo gehören jeweils installierbare Versionen für PC, Mac und mobile Geräte. Je nach Abo-Modell sind 1 bis 5 Geräte möglich.

(ID:47007657)