Definition Was ist Amazon Kinesis?

Autor / Redakteur: llamedosleaf / Michael Hase

Amazon Kinesis ist ein Angebot von AWS. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Services zur Verarbeitung von Streaming-Daten, die sich in Echtzeit analysieren lassen.

Firmen zum Thema

Grundlagenwissen zum IT-Business
Grundlagenwissen zum IT-Business
(Bild: © adiruch na chiangmai - Fotolia.com)

Der Service Amazon Kinesis ermöglicht die Echtzeitanalyse von Daten, die früher stapelweise verarbeitet wurden. Vor allem Streaming-Daten lassen sich mit Hilfe des Cloud-Angebots, das von Amazon Web Services (AWS) bereitgestellt wird, besser und schneller nutzen. Die Analyse-Software hat vier Unterfunktionen für verschiedene Anwendungsfälle: Video Streams, Data Streams, Data Firehose, Data Analytics.

Die Nutzung von Echtzeit-Daten spielt zum Beispiel immer dann eine Rolle, wenn verschiedene Anwendungen schnell Daten untereinander austauschen müssen. Kinesis dient dazu, große Mengen an Streaming-Daten oder Echtzeit-Daten aus anderen Quellen mit sehr niedrigen Latenzen zu verarbeiten.

Speichern, Verschlüssen, Indexieren von Streaming-Daten

Kinesis Video Streams erlaubt es, Videodaten verbundener Geräte auf AWS zu streamen. Dort können die Daten in Echtzeit verarbeitet werden, etwa für Machine Learning oder andere Analysen. Geht es um andere Daten, etwa um Clickstreams, Social Media Feeds, Location Tracking Events, Logfiles oder Datenbank-Event-Streams, kann Kinesis Data Streams verwendet werden. Dieser skalierbare Streaming-Service nimmt kontinuierlich sehr große Mengen von Daten aus diversen Quellen auf.

Da die so gesammelten Daten innerhalb von Millisekunden zur Verfügung stehen, können gewerbliche Anwender sie beispielsweise zur dynamischen Preisgestaltung oder zur Erkennung von Anomalien in Echtzeit nutzen. Die Bezahlung erfolgt anhand genutzter Stunden von Kinesis-Datenströmen.

Hilfsprogramme für Datenabgleich und -auswertung

Kinesis Data Firehose ist ein vollständig gemanagter Service, mit dem sich Streaming-Daten in Speicher, Data Lakes und Analyseservices laden lassen. Sie können anschließend zur Weiterverarbeitung in andere Dienste wie Redshift, Elasticsearch oder S3 übertragen werden. Alternativ lassen sich die Daten für Analysesysteme von Anbietern wie Splunk, New Relic oder Datadog bereitstellen.

Um Echtzeit-Daten mit SQL oder Apache Flink zu verarbeiten, kann Kinesis Data Analytics genutzt werden. Der Service reduziert die Komplexität bei der Nutzung von Apache Flink, einem Open-Source-Framework, in dem Anwendungen erstellt, verwaltet und integriert werden können. Zudem werden Streaming-Anwendungen unterstützt, die über das Java SDK von Apache Beam und in einer serverlosen Apache-Flink-Umgebung erstellt wurden.

(ID:47259703)